Frage von LoveHelp333, 81

Wie schaffe ich es mich zu ermutigen Mädchen (15-18) anzusprechen?

Ich habe mich entschlossen, endlich etwas dafür zu tun, um nette Mädchen kennenzulernen. Ich weiß schon wie ich alles machen möchtr, ABER JEDES MAL wenn ich draußen lange rumlaufe und irgendwann ein Mädchen sehe, dass mir gefällt und dass sogar alleine rumläuft, schaffe ich es nicht sie anzusprechen. Ich weiß nicht wieso es so schwer für mich ist. Ich bin eigentlich nicht schüchtern und bin ein sehr offener Mensch, aber hier verschließe ich mich enorm. Was kann man DAGEGEN machen??? Ich brauche Tipps, ich möchte nicht andauernd zu Hause rumsitzen und nichts tun. Ich möchte handeln! Ich muss mich nur ermutigen ...... Habt ihr Tipps Wie war es bei euch?

Antwort
von xNightyX, 16

Nimm doch deinen besten Freund oder deine Beste Freundin mit der/die dich ermutigen kann :) Der kann dich aufbauen und dir zureden oder im Notfall schickst du ihn halt vor. 

Ich wurde mal von zwei jungen angesprochen, weil sich der eigentliche "Interessent" nicht getraut hat rüber zu kommen und mich an zu sprechen. Ich fand es zwar erst etwas seltsam aber hab dann ja gesagt. Haben uns nett unterhalten und Nummern getauscht. Hat sich letzendlich nichts weiter ergeben aber das wäre ein Anfang :) 

Antwort
von Ickaruz, 22

Zuerst einmal, Glückwünsch allein dafür, dass du dir das vornimmst. Das ist der erste Schritt. Und jetzt möchte ich dir sagen, dass es JEDES MAL Überwindung kostet, eine fremde Frau anzusprechen. Klar, man wird geübter und Körbe tun irgendwann nicht mehr allzu sehr weh, aber ein wenig durchatmen muss man vorher trotzdem immer, auch nach Jahren.

Fahr vielleicht mal in die Stadt nebenan, wo dich nicht jeder kennt. Körbe sind viel weniger schlimm, wenn du dich danach nicht drum sorgen musst, dass es bald jeder weiß.

Antwort
von talilalacool, 41

Vielleicht gehst du etwas weiter weg von deinem Zuhause und sprichst Mädchen an die nicht auf deiner Schule oder so gehen können falls du es verkackt das du die dann nie wieder sehen musst,und bei solchen Mädchen kannst du dann üben und wenn du es kannst,kannst du ja bei Mädels aus deiner Nähe fragen bei denen die Chance grösser ist das du sie auf der schule oder Straße wieder siehst,wenn was nimm deinen besten freund oder so mit sonst kommt es so rüber #keinefreunde #foreveralone und so

Kommentar von LoveHelp333 ,

Gibt es keine andere Möglichkeit mich zu ermutigen, es endlich zu tun??

Antwort
von Freddy11337, 48

Da gibts nichts groß an Tipps tut mir leid. Da musst du einfach über deinen Schatten springen danach gehts ganz leicht.

Kommentar von LoveHelp333 ,

Kann man es sich irgendwie einfacher machen? Irgendwie davor dafür trainieren? Weil ich schaffe es ei fach im letzten Moment nicht :(

Kommentar von Freddy11337 ,

Glaub mir ich versteh dich komplett. Aber du bist der Einzige der daran was ändern kann und das muss dir bewusst sein. Mädchen stehen darauf wenn selbsbewusste Männer auf sie zukommen um mit ihr zu reden glaub mir ;)

Kommentar von LoveHelp333 ,

Okay, danke :)

Antwort
von Lenwen2004, 16

Du kannst ihr doch einen Zettel schreiben, so musst du auch nicht reden! Wenn sie dich dann  etwas fragt, dann ist es auch nicht mehr so schlimm.

Antwort
von sonders, 22

Moin. Freundlichen Gruss, mit ein lächeln im Gesicht. Abwarten, was passiert. Nicht's, egal, kommt noch mal Möglichkeit. Bis es irgendwann klappt. Mit einfachen Worten: In der Ruhe, liegt die Kraft. Ausdauer schadet auch nicht. Rom ist auch nicht an ein Tag erbaut worden.  In diesem Sinne sonders  OhneGewähr

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community