Frage von NickAndersson, 27

Wie schaffe ich es, meinen Trainingszustand (Joggen) zu verbessern?

Wir hatten jetzt ungefähr drei Wochen Ferien, in denen ich GAR keinen Sport gemacht habe. Dann hatten wir letzte Woche wieder das erste mal Sport nach den Ferien und ich habe peinlich, peinlich nicht mal die Aufwärmung geschafft :(

Ich hab mir gedacht, dass ich unbedingt trainieren muss und bin seit der Sportstunde jetzt jeden Tag im Park runden gerannt. Jeden Tag eine mehr. Heute bin ich bei 7 (Ungefähr 840 m) angekommen, aber ich werde nicht schneller und mir fällt es immer noch genauso schwer wie am Anfang. Kann mir jemand sagen, was ich falsch mache? Wie ist das eigentlich mit der Atemtechnik? Ich habs heut nich mal geschafft die ganze zeit durch den Mund zu atmen... -_-

Expertenantwort
von kami1a, Community-Experte für trainieren, 16

Hallo!

 bin seit der Sportstunde jetzt jeden Tag im Park runden gerannt. 

Da haben wir schon einen möglichen Fehler.Anfänger und / oder junge Menschen laufen meistens zu schnell, vorwiegend langsam im aeroben Bereich ist besser . Du solltest Dich unterwegs noch unterhalten können.

Eigentlich gibt es ein einfaches System das man mit Erfahrung individuell ändern / anpassen kann. Eine Bekannte läuft Ultramarathon - 100 km, sogar in den Bergen, auch mal über 10 Stunden ohne Pause. Sie hat beim ersten Versuch auch nur 2 Minuten geschafft und sie kam auch so nach oben. 

Langsames Tempo sagte ich schon.Min. 30 Minuten, Steigungen einbauen, mit der Strecke variieren. Am Schluss ein leichter Sprint.

Jedes 3. Mal Intervall, trainiert gleichzeitig Ausdauer, Schnelligkeit und Tempowechsel. Das Intervalltraining. Geht so : Du suchst Dir eine Strecke aus, die Du gut bewältigen kannst. Du läufst ca. 4 Minuten betont langsam. Dann folgt für 40 Sekunden ein gemäßigter Sprint ( 85% - 90 % des Möglichen ). Wieder langsam usw. Mindestens ½ Stunde. Ab und zu ein Test. Achte auf genügend Kohlenhydrate - langkettige wie in Nudeln - und Magnesium. 

Alles Gute

Kommentar von NickAndersson ,

Danke für die gute Antwort. :-)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community