Frage von x3Anniecx, 50

Wie schaffe ich es ihn anzusprechen?

Also... Vor c.a einem 3/4 Jahr habe ich auf eine neue schule gewechselt und Besuche jetzt die 10 Klasse einer Realschule (Ich bin 16 btw). Bei uns haben wir in der 10 Klasse Kurse und in meinem Bionik Kurs ist dieser Junge aus meiner Parallel-Klasse. Jedes mal wenn ich ihn auch nur sehe zieht sich mein Bauch zusammen und ich werde nervös. Wenn ich ihn in der Pause sehe, starre ich auch immer wieder zu ihm. Wir haben bis jetzt nur flüchtig miteinander geredet deswegen verstehe ich meine Reaktionen nicht wirklich. Aber mir gefällt dieser Junge wirklich jedoch denke ich er nimmt mich nicht einmal richtig wahr. Er weiß zwar das ich da bin , aber das war es dann auch. Ich habe mir schon so oft vorgenommen ihn anzulächeln wenn er zu mir guckt aber stattdessen drehe ich meinen Kopf sofort weg wenn er herguckt und 'Ignoriere' ihn. Nun kann man bei uns an der Schule für Nikolaus kleine Schoko Nikoläuse kaufen und diese mit einem kleinen Brief in der schule (anonym - sofern man nicht in den Brief schreibt von wem der Nikolaus stammt), verschicken. Ich habe auch schon für einen Bezahlt, habe eigentlich vor ihm einen zu schicken, weiß aber nicht ob ich es nun bereuen und doch nicht machen soll. Wenn ich ihm einen Anonym schicke, hat er ja keine Ahnung von wem er ist, schreibe ich jedoch dazu von wem er ist, habe ich Angst vor seiner Reaktion, dass er lacht oder sowas, ich weiß nicht. Irgendwas muss ich aber machen denn wenn ich nichts mache und einfach nur im Hintergrund bleibe und starre werde ich es bestimmt bereuen, dass weiß ich. Ich hasse es das ich so schüchtern bin. Dazu kommt noch das mein Selbstwertgefühl und mein Selbstbewusstsein, um es auf den Punkt zu bringen,komplett am * ist. Ich bin nicht dick ( 1.57m - 53 kg). Hatte damals zwar leichte Akne die mich jeden Tag sehr runter gezogen hat aber die ist mittlerweile auch weg. Morgens wenn ich in den Spiegel gucke, denke ich mir MANCHMAL 'so schlecht siehst du gar nicht aus' , kaum bin ich aber in der Schule sehe ich lauter schöne Mädchen und das war es dann. Dann denke ich mir wieder ''Wieso sollte er sich je für ausgerechnet MICH interessieren?''. Meine Freundin meint immer ich soll mich überwinden und ihn abfangen wenn er mal alleine ist aber das geht nicht so einfach ich habe es ja schon probiert und außerdem sehe ich ihn nie alleine, er steht immer bei seinen Freunden oder nach der Schule am Fahrrad-Ständer , an dem aber auch lauter Leute aus seiner/meiner Klasse stehen.

Ich weiß wirklich nicht was ich machen soll, er geht mir nicht mehr aus dem Kopf das hatte ich noch nie. Ich hoffe mir kann jemand Helfen und ich entschuldige mich für den Endlos langen text.

Antwort
von PicaPica, 50

Schreib doch, von wem der Nikolaus ist und wenn er dich dann ansieht nicht wegschauen sondern lächeln. Und solltet ihr dann in ein Gespräch kommen, sag ihm, dass du`s toll findest, wie er z. B. verschiedene Dinge macht, oder sich in bestimmten Situationen verhält. Dazu solltest du natürlich Beispiele nennen können wenn er fragt bei Was konkret. Oder du sagst ganz einfach, dass du ihn nett findest. Jungs wollen oftmals klare, deutliche Worte und nicht so sehr um den Brei herum und durch die Blume. Das du dich in ihn verguckt hast, würde ich ihm, so er`s dann nicht längst gemerkt hat, erst später sagen, wenn du dir sicher sein kannst, dass er dich wert ist.

Und dein Aussehen - weißt du nicht, ob es den anderen schönen Mädchen mit Dir nicht umgekehrt genauso geht?..

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community