Frage von Frabenk, 14

Wie schaffe ich es, heute Abend früher müde zu sein, obwohl ich heute so lange geschlafen habe?

Hallo,

ich bin gerade schon wieder unendlich sauer auf mich. Ich versuche angestrengt, mir einen Rhythmus beizubringen, doch die Ferien haben alles kaputt gemacht, davor war es mehr oder weniger super.

Jetzt bin ich extra um 12 ins Bett gegangen, um um 6 aufzustehen, obwohl ich heute frei habe, damit ich meinen Toilettenrhythmus (der mir unendlich wichtig ist, ich bin komisch, ja) wieder auf den Morgen stellen und abends früher einschlafen kann, da ich morgen eine zweieinhalbstündige Deutschschulaufgabe schreibe und eben lang dafür geschlafen haben möchte, wo das doch mit Englisch nur geraaade so noch geklappt hat.

Natürlich hat das einen Dreck gebracht. Ich bin um 10 Uhr aufgestanden. 10 Stunden Schlaf. Ich zweifle daran, dass ich es schaffe, vor 12 einzuschlafen. Gut, mit 10 Stunden kann ich die 6 Stunden Schlaf wohl sehr gut kompensieren, aber das ist trotzdem tierisch nervig jetzt. :(

Wenn ich tatenlos herumsitze, wie sonst immer, dann wird das früher einschlafen schwierig. Wie schaffe ich es, mich heute so zu erschöpfen, dass ich wirklich früher einschlafen möchte? Sport sicherlich, oder? Was gibt es noch?

Antwort
von Schnuppi3000, 10

Sport machen hilft natürlich.

Du solltest darauf achten, dass du vor dem schlafen gehen mindestens eine halbe Stunde vorher Dinge wie Fernseher, Handy,... ausschaltest. So wirken weniger Reize auf dich ein und dein Körper kann ebsser "runterfahren".

Du solltest auch darauf achten, nicht erst kurz vor dem schlafen etwas zu essen. Das treibt den Insulinspiegel in die Höhe und lässt dich schlechter einschlafen.

Und gegen das zu spät aufstehen helfen schlichtweg ein Wecker und Selbstdisziplin.

Antwort
von StellaHain, 14

Bewege dich ganz viel oder schau ganz lang Filme (das hilft)😄

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten