Frage von Glubschy, 39

Wie schaffe ich es erneut anzuschreiben ohne aufdringlich zu wirken (Flirt)?

Hallo, ich fasse mich kurz. Ich bin M 16 und es gibt ein gleichaltriges Mädchen aus meiner Parallelklasse, welche wirklich gut aussieht, schüchtern ist und wenig bzw. schlechte Erfahrungen mit Beziehungen hatte, zur Zeit aber vergeben ist. Ich hatte es vor ca einem halben Jahr versucht mit ihr ein innigeres Verhältnis aufzubauen, jedoch blockte sie ohne findbaren Grund plötzlich ab, antwortete kaum noch und wenn, dann nichts verwertbares. Ich habe zudem auch einen relativ schlechten Ruf in ihrer Klasse, jedoch bin ich nicht unbeliebt.

Meine Frage wäre nun wie ich sie am besten anschreiben könnte und wie ich es bestenfalls schaffe sie auf ein Treffen zu bekommen. Mit dem "wie ich sie am besten anschreiben könnte" meine ich, worauf ich sie anschreiben solle (was sie in den Ferien macht, wie es ihr geht, etc.) und wann ich sie anschreiben könnte (nachmittags, wo sie eventuell unterwegs ist, finde ich unpraktisch, da die Nachricht in Vergessenheit geraten könnte oder ignoriert wird, abends bzw. nachts wenn sie noch wach ist, könnte ich sie auch anschreiben, da sie dann sicherlich eh am Handy sitzt und auch mit anderen Freunden schreibt und ich so auch kaum in Vergessenheit geraten könnte, weil sie die Nachricht ja direkt sieht und sicherlich auch direkt lesen wird).

Naja alles in allem wäre ich sehr dankbar über jegliche Hilfen.

Antwort
von Kekstasse, 23

Wenn du ihr näher kommen möchtest, warte, bis sie wieder Single ist. Sie hört sich nicht so an, als würde sie sich auf einen Flirt neben ihrer Beziehung einlassen. Sie wird vermutlich keinem Treffen zustimmen und wenn sie weiß, dass du von ihrer Beziehung weißt, wirft das kein gutes Licht auf dich, wenn du trotzdem versuchst, mit ihr zu flirten.

Daher mein Rat: Respektiere ihre Beziehung und lass sie in Ruhe.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten