Frage von deszjakovic, 38

Wie schaffe ich es, ein Buch schneller fertig zu lesen?

Ich brauche immer wirklich mehrere Tage um ein Buch zu lesen und das nervt mich-.- was andere in 3 Tagen schaffen schaffe ich in der Zeit von zwischen 1-2 Wochen und irgendwann habe ich dann keine Lust mehr zu lesen. Ich muss lernen schneller ein Buch fertig zu lesen!

Antwort
von Luisa8765, 38

Ich lese eigentlich total gerne und schnell, manchmal aber kann es 4 Wochen dauern bis ich ein dünnes Buch zu Ende gelesen habe. Das liegt daran, das ich einfach keine Lust auf das Buch habe. 

Also die Antwort: 

Geh am besten in einen Laden, wo Bücher verkauft werden. Da kannst du nach einem Buch Fragen, oder Fragen was sie dir empfehlen. Ließ auch noch einfach mal rein. Wenn es dir gefällt(mir gefallen mehr spannende Bücher, also wenn ich ein spannendes gefunden habe), guck ich erst ob es dies in der Bibliothek gibt, oder Freunde das haben, dann leih ich mir das aus, sonst kaufe ich es. Denn wenn es doch nichts ist, ist es schade, dann kannst du es verschenken oder weiter verkaufen oder so.

Also du brauchst ein Buch das dir gefällt, und einen ruhigen Ort, wo du dich zurück ziehen kannst, sprich dein Zimmer zum Beispiel. Dann kannst du immer gut anfangen das Buch zu lesen. Wenn es das wird oder doof ist, ließ trotzdem weiter! Oft ist es an manchen Stellen halt so, und sonst, wenn es gar nicht geht, mach dir eine Zeit wann du weiter lesen willst! Sprich jeden Tag um 16:30 ließ ich mindestens 1 Stunde.

So musst du dir das machen.  

Antwort
von GirlOnline, 37

Hey! Mir gehts grade genau so- ich lese ein Buch, dass ich schon im Juli angefangen hab, habs aber bis heute noch nicht fertig. Wahrscheinlich liegt es aber auch daran, dass es nicht sooo aufregend und spannend is. Aber Tribute von Panem hatte ich in 5 Tagen durch! Und sogar alle 3 Teile. ALSO: es liegt defintiv am Buch, nicht unbedingt am Leser :)

Antwort
von SweetApple5000, 22

Hey ;)
Ist das bei dir bei jedem Buch so? Weil, wie hier in anderen Antworten schon gesagt wird, liegt es meistens an den Büchern, wenn sie dir nicht gefallen, nicht so spannend sind, dann dauert es auch bei mir länger, sie zu lesen ;)
Aber mach dir keinen Kopf, das lernt man mit der Zeit, wenn man wirklich ständig Bücher liest. Anderseits ist es aber auch gut, wenn man nicht an einem Buch hängt, weil das hält einen meistens von wichtigeren Sachen ab :D

Antwort
von FutureMrsBieber, 24

Mehrmals am Tag lesen,spannende Bücher lesen,wo du nicht mehr aufhören kannst.

Ich persönlich lese gerade Gone Girl von Gillian Flynn und kann es gar nicht mehr aus der Hand legen!!

Kommentar von SinaJosephine ,

Les mal Girl in the Train. Am Anfang fade aber später kannst du es nicht mehr zur Seite legen! 😉

Kommentar von FutureMrsBieber ,

Danke, nach Gone Girl werde ich mir das mal angucken ☺

Antwort
von botzl, 26

Du musst nur das richtige finden das dich wirklich fesselt.

Ich kann zum Beispiel fantas gar nicht lesen Krimis dagegen sehr schnel

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten