Frage von CoolCool1964, 55

Wie schaffe ich es die Schokolade bzw die Süßigkeiten wegzulassen?

Ich habe ein großes Problem! Und zwar esse ich jeden Tag übermengen von Schokolade! Ich weiß selber das zuviel Schokolade ungesund ist, und dem Körper schadet! Aber trotzdem habe ich immer das verlangen nach Schokolade! Ich kann einfach nicht aufhören Schokolade zu essen! Wie schaffe ich das besser in den Griff zu bekommen? Bin über jede Antwort dankbar!

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Wonnepoppen, 24

da hilft nur ein eiserner Wille!

erst mal reduzieren u. mit etwas anderem ersetzen!

Versuch es mit Obst, ist auch süß, aber gesünder!

die Schokolade nicht herunter schlingen, sondern genießen, als langsam essen!

Kommentar von CoolCool1964 ,

Da hast recht, ich brauche einen eisernen Willen!

Antwort
von Kuro48, 23

Am besten es nicht kaufen. Was nicht da ist kann man auch nicht essen. Als Zwischenlösung könntest du Zartbitterschokolade nehmen. Die ist noch immer "gesünder" als die klassische Vollmischschokolade oder gar die weiße Schokoalade. Zartbitter soll sogar positive Wirkungen haben und hat vor allem weniger Zucker.

Gut wäre einfach...sagen wir 2 normale Tafeln Zartbitter für die Woche zu holen. Mehr ist dann nicht im Haus. Diese Tafeln musst du dir in der Woche einteilen oder es ist halt nichts mehr da. So kannst du die Menge reduzieren und gleichzeitig noch Schokolade essen ohne die volle Dosis Zucker etc.


Antwort
von Vivibirne, 6

Nicht kaufen
Genug essen
Heisshunger lässt sich so vermeiden

Antwort
von loema, 31

1. Lass deinen Zuckerspiegel überprüfen.
Es kann ein Anzeichen von einer beginnenden Diabetes sein.
2. Schokolade macht ein schönes Gefühl. Es beruhigt und besänftigt, holt einem von einer aufgewühlten Situation runter. Du kannst es wie ein deckeln deiner Emotionen verstehen.
Also:
3. Versuche schlechte Gedanken anders anzugehen als dich zu beruhigen.
Werde aktiv und versuche Dinge, die negativ sind anzugehen. Stell dich unangenehmen Gefühlen. Nehme sie ernst und versuche nicht, sie täglich zu betäuben.

Kommentar von CoolCool1964 ,

Diabetes habe ich nicht, hab mich erst testen lassen, da war alles inordnung!

Antwort
von Shiftclick, 23

Wenig und vernünftig Süßigkeiten zu essen, ist schwierig, wenn man eine suchtartige Struktur ausgebildet hat. Das Verlangen nach Süßigkeiten sollte aber nach ein paar Tagen ganz ohne weg sein.

Kommentar von CoolCool1964 ,

Ich hatte schon so oft die Schokolade weggelassen! Aber sobald ich wieder angefangen habe sie zu essen, kam der ganze Heißhunger wieder :(

Kommentar von Shiftclick ,

Jap.

Antwort
von drnierenstein, 25

Sie nicht kaufen und so auch nicht in Versuchung kommen. Oder die Schokolade hinter einem Schrank lagern. Dann müsstest du schon den Schrank verrücken für Schokolade.

Antwort
von Harald2000, 11

Gar nicht erst kaufen - auch nicht klauen oder schenken lassen !

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten