Frage von xXChiaragirlXx,

Wie schaffe ich es, das er sich in mich verliebt?? (dringend)

Hallo. Ich bin 13, und total in einen Jungen. Er ist in meinem Alter, und in meiner paralellklasse. Wir sind auf einer Schule, haben auch denselben Freundeskreis. Wir machen auch öfters mal was in der Clique, also gehen Stadt oder so. Viele sagen, wir passen sau gut zusammen, und manche sagen auch, das er was von mir will. Aber da bin ich mir nicht sicher. Ich könnte ihm auf keinen fall gestehen das ich in ihn bin. Ich will mit ihm chatten, und danach auch telefonieren, aber ich hab angst das er sagt "sorry, cih hab kein bock zu telen" Ich habe aber auch angst zu nerven :( :( Und zwar hat ihn seine Ex verarscht, und er hängt glaub ich immernoch etwas an ihr. Was soll ich tun? Was soll ich amchen, damit er sich in mich verliebt? Gibt es Zeichen dafür?

Antwort von user714,
5 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

du kannst liebe nicht erzwingen....

Antwort von mbmama,
4 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

Liebe kannst du nicht erzwingen.

Antwort von knattertatter,
3 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

Du wirst ihn auch nerven also lass ihn in Ruhe, Du kannst ihn nicht zwingen

Antwort von augustkoenigin,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

Schaut er dich oft an? Sucht er Gelegenheiten, mit dir zu reden? Sucht er Gelegenheiten mit dir alleine zu sein? Ermutigst Du ihn dazu durch Anschauen, Lächeln? Sei geduldig. Mag er dich wird er kommen. Kommt er nicht mag er dich nicht oder ist einfach noch nicht bereit für eine neue Freundschaft. "Schaffen" das er sich in dich verliebt, das kannst Du nicht. Dann wäre er ein Zoombie. Kommt er weil er dich wirklich mag ist das wunderbar und etwas ganz Besonders. Sei behutsam damit. Männer haben Gefühle und können verletzt werden. Und sie haben die gleichen Ängste und Befürchtungen wie wir. Wenn es ihm genauso geht wie dir sitzt er jetzt zu Hause und überlegt sich genau das gleiche wie du. Auch er hat Angst abgewiesen zu werden. Schau ihn oft an und lächle. Du wirst sehen, das wirkt.

Antwort von Leisetreter,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

Mit 13 haben kleine Jungen andere Interessen.

Kommentar von augustkoenigin,

Eisenbahn? Du kennst die Jugend von heute nicht. Ich war das erste Mal mit sechs Jahren verliebt. Und finde es heute noch toll.

Antwort von marcel1276,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

unterhalte dich mit ihm über gemeinsame Themen und bei Interesse von ihm, wird daraus vielleicht mehr...

Antwort von Jessy74,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

Du kannst niemanden zwingen sich in Dich zu verlieben...Das ist das erste was Du lernen solltest..Warte einfach ab und sei geduldig, wenn er Interesse an Dir hat, wirst Du es merken..Drücke Dir die Daumen ;)

Antwort von MarianneW,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

Schick ihm erotische Fotos von dir :-)

Im Ernst - ihr seit 13 und "erwacht" so langsam. Mach dich nicht verrückt, lernt euch einfach näher kennen und wenn ihr doch eh schon was zusammen macht, braucht es doch den Umweg übers chatten und telefonieren nicht.

Kommentar von augustkoenigin,

Lass ihr doch die Schmetterlinge im Bauch. Ich hätte auch gerne einen oder zwei oder ganz viele. Ist doch ein tolles Gefühl.

Antwort von noraneu,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

Da gibt es keine Anleitung! Entweder er tut es oder er tut es nicht! So ist das nunmal!

Antwort von kikkerl,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

es ist nicht schlimm wenn sich ein junge noch nicht in dich verliebt. mit 13 bist du noch etwas jung. ;-)

Antwort von Lelli,

red dich mal mit ihm über seine ex.....vllt.beut er noch mehr vertrauen zu dir auf und dann kannst du es ihm ja sagen und mal sehen was er dazu sagt.....

Kommentar von augustkoenigin,

He? Hallo! Gespräche über die Ex führen? Boah, was abtörnenderes kann ich mir nicht vorstellen. Entweder ist er ein Mann und kommt damit alleine klar. Oder er ist eine Heulsuse und weint der Neuen die Ohren voll. Dann kommt sie damit nicht klar. EX ist Tabuthema Nummer Eins.

Kommentar von MarianneW,

Naja,

ein "Mann" ist er mit 13, 14 Jahren sicherlich nicht :-)

Kommentar von xXChiaragirlXx,

ähm.. er heult. und zwar oft. er hat in der schule wegen einer 4 geheult. also. naja. aber er ist KEINE schwuchtel.

Antwort von Issa09,

also die erfahrungen mit seiner ex werden wohl nicht alzu traumatisierend gewesen sein! ihr seit 13 ! ich würds mal ausprobieren mit dem telen! sonst erfährst du nie"

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten