Frage von NightHeart02, 66

Wie schaffe ich es das er sich für mich entscheidet?

Mein Freund hat noch Gefühle für seine Ex und sie versucht jetzt ihn sich wieder zu holen. Sie hat ihn soweit gebracht, dass er sich nicht entscheiden kann welche von uns beiden er will. Er ist am überlegen für wen er sich entscheidet. Ihre Freundinnen versuchen auf ihn einzureden z.B sie wäre die bessere Wahl usw. Hat jemand Ideen wie ich ihn dazu bekomme sie abblitzen zu lassen?

Antwort
von noxnamexno, 25

Genau dieses Problem hatte ich vor gut einem Monat auch...Ich kann dir ja einmal erzählen was ich gemacht habe....Also ich wollt natürlich alles dafür tun,dass er sich für mich entscheidet...Ich hab ihm texte geschrieben das es nichts bringt wieder mit seiner ex zusammen zu kommen...hab ihm gesagt das es eh nicht lange mit ihr halten würde u.s.w...Aber dann hat er sich für sie entschieden..2 Tage nachdem er mit ihr zusammen gekommen ist war es auch schon wieder vorbei...Du könntest ihm vllt nochmal erläutern das ja iwas zwischen den beiden nicht geklappt haben muss sonst hätten sie sich ja nicht getrennt....Aber überleg es dir gut ob er es wert ist...Denn würde er dich wirklich lieben,dann wüsste er das du die einzige für ihn bist...

Hoffe konnte helfen😄Lg

Antwort
von minaray1403, 51

Wenn dein Freund in Betracht zieht mit einer anderen was anzufangen, liebt er dich nicht wirklich. Dasselbe gilt für deine Konkurrentin. Ich kann mir nicht vorstellen, dass er eine von euch beiden ehrlich liebt, wenn er nicht weiß wer seine Freundin sein soll.

Antwort
von Diamilo, 24

Hallo,

ich kann dir nur den Rat geben ihn ziehen zu lassen!

Wenn du ihn loslässt hast du eine gewisse Chance, dass er sich für dich entscheidet!

Je mehr Druck du auf ihn aufbaust und je stärker du auf irgendeine Weise klammerst, desto mehr wird er zur Ex zurück wollen.

Antwort
von N3kr0One, 27

Ich würde klipp und klar sagen:
Nimm sie, wenn es dir nicht reicht einmal auf die Nase gefallen zu sein...dann musst du es eben noch ein 2. Mal tun.
Aber glaube nicht, dass ich auf dich warten werde.

Wenn dir Ehrlichkeit und Treue wichtig sind, dann brauchst du auch eine Partner der ebenso denkt und nicht  in der einen rumstochert und an die andere denkt ;)

Antwort
von Ostsee1982, 17

Ich wäre mir zu schade dafür mich mit einer anderen um einen Kerl zu prügeln. Entweder seine Gefühle reichen aus oder eben nicht und wenn er klar sagt, dass er noch Gefühle für die Ex hat dann ist das ne klare Ansage. Ist doch lächerlich sowas.....


Antwort
von uselessMe, 19

Das Gefühl, nicht die erste Wahl zu sein, wäre für mich schon Grund genug Schluss zu machen.

Antwort
von Seeteufel, 23

Die Entscheidung liegt ganz allein bei ihm. 

Kämpfe um ihn und gelingt dir es sogar, dann ist die Enttäuschung vorprogrammiert.

Antwort
von Stylmaster, 13

Vorallem schmeiß dich ihm nicht an den Hals das ist echt nervig. Lass ihn in Ruhe seine Entscheidung treffen und Menschen wollen immer das haben was sie nicht kriegen können deshalb bettel ihn nicht an, dass er sich für dich Entscheidet.

Antwort
von rainyday00, 15

Du solltest dich fragen, ob du jemanden wirklich willst, der sich nicht sicher ist, ob er dich überhaupt will. 

Antwort
von SmithyK, 22

Du kannst ihm nicht zwingen.  Lass ihn in Ruhe. 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten