Frage von LennoxLukee, 58

Wie schaffe ich es beim laufen nicht aus der Puste zu kommen?

Wir müssen an einem 5,5 km Lauf teilnehmen ohne geübt zu haben wie schaffe ich das ohne zu (etwas übertrieben) hyperbentilieren

Antwort
von DoveQuinn, 20

Versuche wenn du die Möglichkeit hast den Tag davor etwa die Hälfte der Strecke in deiner Freizeit zu rennen. Wenn du dafür auch keine zeit hast trink vorher in regelmäßigen Abständen Wasser, wärme dich gut auf und versuche mit niemanden zu quatschen damit du dir die Luft gut einteilen kannst. Wenn es nicht um zeit gehst solltest du versuchen immer das gleiche tempo zu haben, damit du dich nicht überanstrengst :)

Antwort
von TorDerSchatten, 21

Laufe in einem langsamen, aber gleichmäßig-fließenden Rhythmus.

Schau dir bitte dazu dieses Video ab 1:13:00 an. Es ist sehr lustig und am Ende hat der Typ mit dem komischen Laufstil gewonnen.

Antwort
von Arlon, 20

Der Trick ist, nur so schnell zu laufen, dass man nicht außer Puste kommt.

Antwort
von WienerFritzl, 28

Durch schrittweise Steigerung. 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten