Frage von Wahrhaftig42, 31

Wie schaffe ich es an einem Tag richtig kcal zu mir zu nehmen?

Also erst einmal würde ich mich für meine Grammatik entschuldigen, weil ich momentan am Handy sitze. Zur Frage: Ich bin mittlerweile 16 Jahre alt, knapp 1,81m groß und wiege nun 63kg, was einen BMI von 19,4 macht. Manche sagen vielleicht, dass es OK ist, aber ich fühle mich immer noch zu dünn. Nur ist es keineswegs der Fall, dass ich nicht genug esse, wahrscheinlich eher das Gegenteil. Ich habe eine ausgewogene Ernährung und habe meist 3-4 Mahlzeiten am Tag. Das Problem ist, dass mich selbst bei einem Fast Food Besuch, der Hunger sehr schnell überkommt, obwohl ich auf 1200kcal komme. Was mache ich denn falsch, bzw. was muss ich besser machen? Vielen Dank im Voraus

Antwort
von Phillip200019, 18

Versuche es erstmal mit Sport wie bzw Boxen,Schwimmen... oder geh ins Gym. Wenn es dann immer noch nicht besser wird stell deine Ernährung um also viel Eiweiß und Kohlenhydraten.

Antwort
von wot252525, 13

Kalorien shake + kraft sport

Antwort
von AlterHallunke, 22

Ehm 2000 müssen mindestens drin sein!

Kommentar von Wahrhaftig42 ,

Ja, das sind sie ja auch, aber mit den 1200kcal meinte ich mit einer Mahlzeit.

Kommentar von AlterHallunke ,

Achso. Dann musst du Krafttraining machen.

Kommentar von Wahrhaftig42 ,

Tut mir Leid, dass ich nachfrage.^-^

Was hat das für einen Vorteil, wenn ich nun Krafttraining mache?

Kommentar von AlterHallunke ,

Durch die Muskulatur die du dann aufbaust wirst du breiter. Wenn du keine Muskulatur aufbauen möchtest, musst du entweder zum Arzt oder so leben

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten