Frage von ChrisNobody, 37

Wie schaffe ich diese Reduktion?

Moin
Ne kleine Frage an die Chemiker unter euch. Wenn ihr einen Stoff habt und bei der Strukturformel oder wie die heißt eine OH Gruppe dranhängt, wie bekomme ich da das Wasserstoffatom weg?
Lg und Danke schonmal im Vorraus

Antwort
von ScienceFan, 3

du musst das H reduzieren, das würde soweit ich weiß mit Alkalimetallen gehen für Meth bräuchtest du allerdings was anderes ^^

Antwort
von theantagonist18, 24

Was willst du denn am Schluss da haben? Einfach nur das Alkoholat?

Kommentar von ChrisNobody ,

Haha sry aber ich hab keine Ahnung was das ist :D (Bin erst Q11) Die Summenformel ist C10H15NO und des soll iwie zu C10H15N werden.

Kommentar von theantagonist18 ,

Für diese Summenformel gibt es viele Strukturformeln. Was ist die konkrete Struktur? 

Außerdem sagst du in deiner ursprünglichen Frage, du willst das H vom OH weghaben und jetzt sagst du, dass das O wegkommt.

Kommentar von ChrisNobody ,

Also ich probiers mal zu beschreiben: links ist so ein Sechseck von denen drei Seiten doppelte Striche haben dann kommt ein bindendes Elektronenpaar dann is nach oben hin eine OH Gruppe mit so nem Dreieck was komplett ausgemalt  ist (weiß leider nicht mehr ob das nach hinten oder vorne geht) genau unter der OH Gruppe geht noch so ein Dreieck nach unten welches gestrichelt ist und da ist ein HN dran. Und dann gehen noch zwei CH3 nach rechts beide mit nem bindenden Elektronenpaar dran. Hoffe du verstehst was ich meine. Bin echt nicht so der Chemie pro🙈😂

Kommentar von ScienceFan ,

C10H15NO ist Ephedrin du witzbold und C10H15N ist Meth xD

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten