Frage von jazeek, 102

Wie schädlich ist trainieren wirklich?

Hallo, Bin 14 und seit 5 Monaten trainiere ich in einem Fitnessstudio.Habe seitem schon 7 Kilogramm zu genommen und man erkennt schon sichtbare ergebnisse.. Dazu nimm ich noch diese Proteine in Form von Pulvern zu mir..Also ich trainiere häufig aber mache viele pausen deswegen habe ich auch keinerlei schmerzen doch viele in meinem Umfeld raten mir damit aufzuhören doch ich mag es denn nun habe ich schon einen kleinen Vorteil gegenüber anderen Jungs (Sport, Jetzt haben viele mehr Respekt, Mädchen mögen meinen Sicpack) ich weiss dass es gefährlich sein kann doch ich passe sehr gut auf. Was soll ich tun?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Araklaus, 15

Lass den Quatsch, du bist für hartes Training viel zu jung. Mache Ganzkörperpertraining und evtl. Jogging, alles ohne "Pülverchen".

Expertenantwort
von kami1a, Community-Experte für Bizeps, Jung, Kraft, ..., 18

Hallo!

Habe seitem schon 7 Kilogramm zu genommen

Das ist auch für erwachsene Sportler zu schnell. Ich finde Training in dem Alter im Studio nicht so gut. 

Muskel-guide sagt dazu : “Wird das Bodybuilding sehr intensiv betrieben, können die Wachstumshormone, die eigentlich für das Längenwachstum zuständig sind, dieses vorzeitig bremsen und sich vorwiegend dem Aufbau der Muskelmasse widmen. Das Bodybuilding kann tatsächlich Hormonschwankungen im Körper bewirken die zum Abbremsen des Längenwachstums führen.“ 

Und es geht auch um die Gelenke, alles Gute.

Antwort
von TheAllisons, 30

Die Proteine weglassen, besser mehr eiweißreiche normale Nahrung zu dir nehmen. Das ist gesünder und hat einen besseren Effekt, als alle Proteine zusammen. Trainiere si 2-3 mal die Woche, das reicht, dein Körper braucht auch Erholung, sonst bekommst du mit deinem Immunsystem Probleme. viel Spaß beim Training

Kommentar von jazeek ,

Danke :)

Antwort
von Wuestenamazone, 13

Du brauchst keine Proteine. Eiweißreich ernähren reicht vollkommen. Und nicht jeden Tag trainieren die Muskeln brauchen auch mal Pause

Antwort
von DrAnatomie, 36

Solange du alle Übungen richtig machst ist Training keinesfalls schädlich keine Sorge. Alles was darüber gehört hast hat sich mittlerweile als Mythos herrausgestellt.
Ich weiß ja nicht wie weit dein Körper mit der Thestosteron Produktion ist aber Muskeln aufbauen wirst in deinem Alter eher wenig. Was du jedoch machen kannst wäre ein ik Training.
Versuch halt Sport mit großer laktatbildung zu vermeiden also Ausdauersport. Aber das kommt auf deine Entwicklung an, wie weit dein Körper mit der Pubertät ist.
Durch deine kleinen Hebel hast du jedoch einen Vorteil, deine Verletzungsgefahr ist geringer wie bei einem älteren.
Mach einfach deine Übungen Richtig.
Liebe Grüße
Dr A

Kommentar von jazeek ,

Also meine Pubertät ist schon etwas ,,weiter" als die der anderen...Habe schon stärkeren Bartwuchs als Normal und andere Körperregionen sind halt naja die wissen schon hahaha. Also ich habe schon Muskeln aufgebaut natürlich jetzt nicht übertrieben aber schon

Kommentar von DrAnatomie ,

Gut aber mach dir wegen der Schädigungen wegen deines Alters keine Sorgen :)

Antwort
von Feuerwehr112Fan, 3

Wenn zu Protainine nimmst in Form von Pulver MUSST du deine gesamte Ernährung umstellen. Mit 14 darfst du in kein Fitnesscenter dies ist erst ab 18 erlaubt außer es ist was für Jugendliche. Harter kraftsport ist auf Dauer für einen 14 jährigen schädlich

Antwort
von Kaffeespass, 26

Wenn du wirklich gut aufpasst und mit einem verantwortungsvollen Trainer trainierst und außerdem nicht zu schwere Gewichte benutzt, dürfte es eigentlich keine Probleme geben. Wobei es schon ziemlich ungewöhnlich ist, dass du überhaupt Mitglied im Studio werden durftest. Viele würden das verantwortungslos nennen.

Antwort
von DarkGamingYT, 31

Sofort aufhören!!!!!!!!!
Das ist krank.
Du darfst nicht so jung schon solche Sachen nehmen und trainieren.
Wenn du so weiter machst wirst du mit 15/16 einen Herzinfakt haben.Geh sofort zum Arzt und lass dich durch checken und hör auf Proteine zu nehmen und ins Fitnessstudio zu gehen!!!!

Kommentar von jazeek ,

Aber ich passe doch sehr gut auf mich auf... Mache alle 20 Minuten Pause und trainiere nur 3-4 Mal die Woche

Kommentar von DarkGamingYT ,

Trotzdem es ist in diesem Alter zu gefährlich.Du darfst das wieder machen wenn du 16/17 bist.

Kommentar von DarkGamingYT ,

Wenn du so weiter machst.Wirst du mehr Krankheiten bekommen und dein Imunsystem wird sehr geschwächt.

Kommentar von Zappzappzapp ,

Stimmt genau, siehe auch Kommentar von "Wüstenamazone"

Antwort
von YagamiBritannia, 4

Machst alles richtig weiter so! :)

Außer die Pausen sollten kürzer sein.

Antwort
von weelah, 28

Hallo,

wenn du nicht gerade übertreibst, seh ich darin kein Problem.

In meiner Reha waren aber doch einige extrem durchtrainierte junge Männer, die es an der Bandscheibe hatten. Also immer schön auf den Rücken achten. Normalerweise meldet sich der Körper auch, wenn was ist und darauf sollte man achten.

Aufhören musst du jedenfalls nicht. Bewegung ist doch immer gut.

Besser als stundenlang an der Konsole sitzen

LG

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community