Frage von Cheergirl11995,

Wie schädlich ist Sisha rauchen??

Hallo liebe Community, ich wollte mal gerne wissen, wie schädlich Shisha Rauchen ist, weil im Internet steht überall etwas anderes.. :(

Hilfreichste Antwort von killler1997,

Mit normalem Tabak geraucht ist eine Wasserpfeife etwa so schädlich wie 20 Zigaretten... Wasser filtert, entgegen der landesläufigen Meinung, nichts, aber auch gar nichts. Es kühlt nur. Alle Schadstoffe des Rauches kommen 100% aus dem Schlauch. Hier was ausführlicher: Der Rauch einer Shisha mit einem grossen Tabakkopf (P3 bis P9) entspricht der Nikotinmenge von 2 mittelstarken Zigaretten (z.B. Marlboro), d.h. ca. 2 mg. Er besteht zu ca. 95% aus Wasserdampf. Der viele Rauch kann also nicht mit dem Rauch von Zigaretten, Tabakpfeifen oder Zigarren verglichen werden. Es müsste eigentlich mehr von "dämpfen", als von rauchen gesprochen werden. Der Dampf entsteht durch die Feuchtigkeit im Tabak. Je trockener er ist, desto weniger Rauch produziert die Shisha. Durch den hohen Wassergehalt bindet der Rauch allerlei "Fremdmoleküle" an sich. Der Teergehalt kann darum mit den konventionellen Methoden nicht gemessen werden. Aufgrund der optischen Erscheinung der Filter nach dem Rauchen lässt sich jedoch sagen, dass die Shisha wesentlich weniger Teer produziert und bis in den Mund durchlässt als Zigaretten. --> lange Version zu finden unter: -Info/Das Rauchen - Gesundheitstest auf: http://www.blubberhaus.de/home.html

Kommentar von crazyrat,

Die Zahl stimmt dort leider nicht, und zwar um den Faktor 10 zu niedrig.

Kommentar von Pinsel11,

Das ist ja auch klar,weil sie verkaufen wollen und daher die Sache "verniedlichen".

Antwort von crazyrat,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

Der Rauch, den Du einsaugst ist kalt und enthält mehr Schadstoffe wiecder heiße Rauch.

1 Stunde Shisha entspricht etwa 200 Kippen.

Antwort von Beautycherry96,

shisha rauchen ist nicht so schädlich wie zigaretten rauchen :)

Antwort von einfachgesagt,

verbrennungsrückstände einatmen ist immer schädlich…

Antwort von xxK1L1xx,

Es steht überall etwas anderes, weil es nicht eindeutig erwiesen ist... du solltest nicht dauerhaft auf lunge rauchen und es nicht zu oft tun, da du keinen wirklich filter hast der die giftstoffe herausfiltert. Nimm lieber nikotinfreien tabak und naturkohle (aus kokosnussschalen) keine schnellzünder kohle (enthält viele giftstoffe und chemie)... aber wenn du ab und zu ( 1 mal die woche oder weniger) rauchst ist es nicht soo schlimm... aber rotzdem ungesund!! ich empfehle wenn dann naturkohle und dampfsteine (z.B. Shiazo dampfsteine sind nicht so schädlich wie tabak) und nicht auf lunge rauchen ... es geht ja um den geschmack dafür ist die lunge nicht nötig...

Antwort von Pinsel11,

Die Schädlichkeit wird an sich nicht mehr angezweifelt:

http://mindzone.info/drogen/wasserpfeife/

Antwort von Yellowstone,

schlimmer als zigaretten, sein lassen.

Kommentar von Cheergirl11995,

wirklich? :o

Antwort von eigenartig55,

Sehr schädlich ! Schädlicher als Zigarretten , manche ziehen da auf teufel komm raus dran , was dem ganzen noch die krone aufsetzt!

Antwort von xDontKnowx,

Lass es einfach ...

Kommentar von Cheergirl11995,

ne ich ja nicht mein Freund :((

Kommentar von xDontKnowx,

Dann soll er es lassen, Fakt ist dass es schädlich ist, ob nun doll oder nicht doll schädlich. :P

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten