Wie sagt/zeigt man einer Person.....?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Einfach immer wieder konsequent auf Mist nicht antworten. Kommt eine Nachfrage, dann bist Du entweder gerade beschäftigt gewesen oder Du sagst, dass Du nicht wusstest, was Du antworten sollst.

Zwischendurch aber selbst mal anschreiben, wenn es auch konkret etwa zu erzählen gibt. Und sobald Dir etwas konkretes erzählt wird, gehst Du auch offener darauf ein, sodass der andere den Unterschied bemerkt.

Das ziehst Du konsequent durch, dann merkt es der andere und schreibt Dich wegen Mist nicht merh an,weil er weiß, dass Du dann wenig bis gar nicht gesprächig bist

Quasi eine Erziehungsmaßnahme, ohne den anderen abzulehnen oder sauer zu machen, denn Du bist ja kommunikativ und willst Kontakt, aber nicht als Langeweile-Killer.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich Schreibe/Unterhalte mich gerne mit Inhaltlich wichtigen Dingen mit dir, aber bitte verstehe, dass ich auf belanglose Spaßnarichten nicht mehr eingehen kann, da ich immoment viel Streß und wenig Zeit habe.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung