Frage von Shockolate, 42

Wie sagt man, wenn man über etwas in der Vergangenheit erzählen will, das einige Zeit dauerte und bereits zu Ende ging?

Hallo, Ich bin neu hier. Meine Frage ist, wie man Zeitraum um die genaue Zeitpunk in der Vergangenheit erzählt.

z.B. Vor einem Monat habe ich einen Sprachkurs besucht, der zwei Wochen dauerte. Kann man sagt: Ich habe vor einem Monat zwei Wochen einen Sprachkurs beteiligt??

In diesem Fall kann man "für" benutzen, um den Zeitraum darzustelen: ''ich habe vor einem Monat für zwei Wochen einen Sprachkurs beteilgit?? Oder einschliesslich ist "für" für zukünftigen Zeitraum?

Herzlichen Dank :)

Antwort
von r0s0321, 16

"Ich habe vor einem Monat zwei Wochen einen Sprachkurs beteiligt"

Ist so jedenfalls falsch. Entweder (um Deine Varianten aufzugreifen):
"Ich habe vor einem Monat zwei Wochen einen Sprachkurs belegt"

Oder: "Ich habe mich vor einem Monat zwei Wochen an einem Sprachkurs beteiligt."

Für Deine zweite Idee gilt auch: "Ich habe vor einem Monat für zwei Wochen einen Sprachkurs belegt"

"Ich habe mich vor einem Monat für zwei Wochen an einem Sprachkurs beteiligt"

So müsste man es ausdrücken können, aber ich finde, grammatikalisch wird es noch nicht hundertprozentig deutlich und es ist sprachlich nicht schön.

Die Varianten von hombre97 und MikeMolto finde ich besser, aber bei "Vor einem Monat besuchte ich einen Sprachkurs. Dieser dauerte 2 Wochen lang." würde ich das "lang" am Ende eher weg lassen.

Es gibt im Deutschen drei Vergangenheitsformen:

Präteritum (einfache Vergangenheit): Wie bei hombre97, nur um auszudrücken, dass etwas früher geschehen ist.

Perfekt (vollendete Gegenwart): Mit "habe" wie bei "Vor einem Monat habe ich einen Sprachkurs besucht, der 2 Wochen dauerte." Um Auszudrücken, dass eine vergangene Handlung abgeschlossen ist.

Plusquamperfekt (vollendete Vergangenheit): Mit "hatte":                            "Ich hatte einen zweiwöchigen Sprachkurs besucht, bevor ich den Termin im Jobcenter wahrgenommen habe." Das zeigt, dass etwas bereits vor einer anderen Handlung abgeschlossen war.

Kommentar von Shockolate ,

Vielen Dank! Für deine Antwort! Bei meinen Fehler zu zeigen hilfst du mir sehr. Damit kann ich mir meine Sprachkenntnisse verbessern. :))

Kommentar von r0s0321 ,

Gerne!

Man freut sich doch, wenn Leute eifrig etwas lernen wollen und nicht genervt oder beleidigt sind, wenn man ihnen Tipps gibt.

Und wenn man schon darum bittet: "Mir meine Fehler zu zeigen hilft mir sehr. Dadurch kann ich meine Sprachkenntnisse verbessern."

Antwort
von hombre97, 20

Im Präteritum:

Um dein Beispiel aufzugreifen "Ich besuchte vor einem Monat einen zweiwöchigen Sprachkurs" oder "Ich besuchte vor einem Monat für zwei Wochen einen Sprachkurs." Also ich finde persönlich, dass Variante eins eleganter klingt.

Kommentar von Shockolate ,

Sehr schnell... vielen Dank

Antwort
von MikeMolto, 19

Vor einem Monat habe ich einen Sprachkurs besucht, der 2 Wochen dauerte.

Vor einem Monat besuchte ich einen Sprachkurs, der 2 Wochen dauerte.

Vor einem Monat besuchte ich einen Sprachkurs. Dieser dauerte 2 Wochen lang.

Kommentar von Shockolate ,

Vielen Dankk;)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten