Frage von Vivibirne, 51

Wie sagt man einen Ausbildungsplatz ab?

Man schreibt zb 3 Bewerbungen um einen Ausbildungsplatz und alle 3 sagen zu. Man nimmt natürlich den "besten" (für einen persönlich), wie sagt man die anderen beiden am höflichsten/ besten ab?
Danke :)

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von elenore, 21

Also ich würde das Anschreiben in etwa wie folgt schreiben:

Normaler Anschriftenkopf
mit Adresse und Namen der Firma
dann von dir (ist klar)
............
Betreff: Absage für einen Ausbildungsplatz zur/zum .....

Sehr geehrte(r) Frau/Herr xxx,

bedauerlicherweise muss ich Ihnen mit diesem Schreiben mitteilen, dass ich nicht mehr an einer Ausbildung in Ihrem Haus interessiert bin.
Mir ist klar, dass ich Ihnen schon eine mündliche/schriftliche Zusage gegeben habe, jedoch bekam ich in der Zwischenzeit die Möglichkeit eine Ausbildung zum/zur ......... zu durchlaufen. Dieser Ausbildungsberuf passt noch besser in meinen Interessenbereich als die von Ihnen angebotene Ausbildung.

Daher hoffe ich, dass Sie baldmöglich Ihren Ausbildungsplatz an einen Bewerber vergeben können, der sich vollkommen für das Aufgabengebiet eines...(Ausbildungsberuf).... interessiert.

Ich verbleibe

mit freundlichen Grüßen

Kommentar von Vivibirne ,

Merci. Stern kommt morgen

Antwort
von kevin1905, 12

Telefonisch oder schriftlich.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community