Frage von mermaid13, 64

Wie sagt man auf Französisch, dass man irgendwohin geht?

Ich war drei Wochen lang krank und habe das Thema deshalb verpasst. Wie sagt man auf Französisch, dass man irgendwohin geht, z.B. zum Kino oder so? Und bitte erklärt auch den Unterschied zwischen "au", "aux", "à la" und "à l'" und das mit diesem "vite" usw. Vielen Dank im Voraus!

Expertenantwort
von LolleFee, Community-Experte für Schule & franzoesisch, 38

Je vais au cinéma, à la piscine, au marché, à l'hôpital. 

  • à + le = au
  • à + la = à la
  • wenn das folgende Wort mit einem stummen h oder mit einem Vokal beginnt, dann: à l'
  • à + les = aux

vite ist ein Adverb und heißt schnell. Als Adverb wird es nicht angeglichen. Le train roule vite. Das "dazugehörige" Adjektiv ist "rapide". Der Gebrauch von Adjektiv und Adverb ist im Deutschen und Französischen gleich.

Ich würde an Deiner Stelle einfach mal in Dein Buch und Deine Grammatik schauen, da steht sicherlich auch etwas dazu! 

Kommentar von Didou ,

"à"  benutzt man auch bei "wo" nicht nur bei "wohin" (Elle est à la piscine / au cinéma / à l'hôpital / aux USA)

Ich muss kurz LolleFee in einem Punkt widersprechen: der Gebrauch von Adjektiv und Adverb ist im D und F nicht immer gleich: das Adjektiv kommt meistens nach dem dazugehörigen Nomen (außer bei einigen vorangestellten) und gleich sich immer nach diesem Nomen an: ex. C'est une fille intelligente et en plus elle est belle. Sonst alles perfekt!

Kommentar von LolleFee ,

Die Frage bezog sich darauf, wo man hingeht, nicht wo man ist. Und die Länder habe ich extra weggelassen, da heißt es nämlich eben nicht "à la", sondern "en" bei Ländern und Regionen, die feminin sind oder mit Vokal oder stummem h beginnen.

Bei Adjektiven und Adverbien ist meine Erfahrung, dass die SuS Schwierigkeiten haben, wann man was nimmt. Und ob man Adverb oder Adjektiv nimmt, ist tatsächlich gleich. Nur das war gemeint. Wie man Adjektive im Französischen gebraucht, ist schon viel früher Thema.

Antwort
von SchaffSion, 37

Gebildet wird es mit à+ Artikel.
Zum Beispiel:
Je vais au cinéma. --> á + le cinéma = au cinéma

Bei Personen heißt es chez
Je vais chez Paul.

à + la bleibt gleich
à + l' bleibt gleich

à + les verändert sich zu aux

Antwort
von Johanna2805, 36

À la bei weiblichem Ort
À+le= au männlicher ort (au gymnase)
À+les= aux Mehrzahl (aux toilettes )
De+le=du (du parc)
De+les=des (des copains)

Kommentar von mermaid13 ,

Und wann benutzt man "du"?

Kommentar von imehl47 ,

de + le = du    (Je viens du marchè.)

Kommentar von imehl47 ,

marché    muß es natürlich heißen.......

Kommentar von Johanna2805 ,

Du heisst von und à heisst in

Antwort
von OnlineMii, 33

Hallo,


bitte verzei mir wenn das nicht zu 100% stimmt. Es ist doch schon eine ganze Weile her, dass ich Französisch hatte.

Zur Frage: um auszudrücken wohin du gehst nutzt du das Verb "aller". Man Konjugiert es wie folgt:

Je vais

Tu vas

il/elle/on va

Nous allons

Vous allez 

Ils/Elles vont

Ein Beispiel: Ich gehe ins Kino 

                      Je vais au cinéma

Das Wort "vite" bedeutet lediglich "schnell". 

Das mit au, aux, à la und à l'  bezieht sich auf den Ort zu dem man geht. Achte darauf ob dieser Ort (bzw Treffpunkt den Artikel le oder la trägt). Wie genau das aber ist weiß ich auch nicht mehr.

Ich hoffe trotzdem, dass ich dir soweit weiter helfen konnte :).

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community