Wie sagt man am besten auf English, dass das Essen sehr gut war?

... komplette Frage anzeigen

11 Antworten

The food you cook is delicious!
..... tastes great! :) lg

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

hallo hollowow,
du kannst sagen the Food was very delicous
oder the Food was very tasty

Hoffe ich konnte dir helfen

Liebe grüße
 Brylin

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von earnest
01.11.2016, 12:50

-food

1

Naja, du solltest nicht "quite good" sagen, quite bedeutet sowas wie "ziemlich" und im englischen klingt es so, als würde dir das essen nur so halbwegs schmecken.

Probier einfach andere Adjektive aus, wie z.b "amazing" "wonderful" "delicious" oder "excellent", aber benutze nicht mehr "quite". :)

Beispiele:
,,The food was amazing!", "The food is very delicious." ,,Your cooking is excellent!"

Lg Milka :3

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ragglan
01.11.2016, 11:37

Stimmt "Quiet good" Ist eher mäßig zu nennen ^^

0

Probiere es mal mit "The food was very(oder "greatly", was soviel heißt wie 'auserordentlich') delicious/tasty". Oder evtl mit einer persöhnlichen Formulierung: I liked... ,because.... Ich hoffe ich konnte dir helfen und einen schönen Tag noch!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von earnest
01.11.2016, 12:44

-"greatly delicious"?

2

"the food was quite good"

heißt so viel wie: das Essen war passabel

und das ist kein Kompliment.

Du musst auf Englisch übertreiben. Also: The food today was delicious

oder superb. oder sonst etwas großartiges, das dir einfällt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sag einfach: "That was very nice."
Oder wenn du noch eins drauflegen willst: "That was delicious." (obwohl das vielleicht schon wieder zu übertrieben klingt.)

Wenn du sagst: "The food was quite good." dann schränkst du deine Urteil schon wieder ein, so ein bisschen in Richtung "Passt schon. Kann man essen." aber mehr auch nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

machs doch einfach nonverbal-international, wie Martin Luther in einer seiner Tischreden empfahl: Warum habt ihr nit gerülpset und gepferzet, hat euch mein Speiß nit geschmacket?  Spass.

Ich würds ohne Worte machen, ein Blümchen (vorher) pflücken und es der Köchin mit einer Verneigung und einem strahlenden Lächeln überreichen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von HansH41
01.11.2016, 19:19

Im Lutherjahr (beginnend heute) darf ein Luther-Zitat nicht fehlen.

0

Ersetze "quite" durch "very good", "really good" or "very delicious".
Quite würde man eher als "einigermaßen" oder "recht" übersetzen, also hast du bisher gesagt, das Essen war einigermaßen gut :)

LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

"It was delicius"  

"Thank you for the excelent meal" 

Egal was aber "Food" würde ich in solch einer Situation zu einem Menschenessen nicht sagen ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von earnest
01.11.2016, 18:02

-delicious

-excellent

-"food" ist durchaus möglich; in einem "fast food restaurant" wird keineswegs immer Schweinefutter angeboten ...

;-)

1

Mit "The grub was great" wirst du einen bleibenden Eindruck hinterlassen. 

"Normaler" zum Beispiel: "Lunch/.../... was delicious."

Gruß, earnest

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von HansH41
01.11.2016, 14:44

"The grub was great"

Oje, earnest, wenn der Fragesteller das beherzigt.

Aber vielleicht kann er Technisches Englisch und da heißt "grub" so viel wie Madenschraube.

1

Was möchtest Du wissen?