Frage von LouTomlinson, 91

Wie sage ich meiner besten Freundin das ich mich in sie verliebt habe?

Hi, mein Problem kann man ja in der Frage erkennen... Ich bin weiblich, lesbisch und 14 und meine beste Freundin ist 16 und hat momentan einen festen Freund! Ich verbringe wirklich viel Zeit mit ihr und ja. Am 2.1. hatte sie Geburtstag wo ihr Freund, eine Mitschülerin und ich eingeladen wurden. Ihr Freund wohnt etwas weiter weg von ihr also eher eine Fernbeziehung! Zumindest war es zu ihrem Geburtstag etwas später geworden und wir haben schon etwas mehr getrunken. Irgendwann kam sie an und wollte mich küssen! Sie hat vorher noch ihren Freund gefragt ob sie das dürfte und er hat "ja" gesagt. So kam es das wir und mehrere Male an diesem Abend geküsst haben. Ich fande die Küsse mega schön und hatte auch irgendwie so ein flaues Magengefühl aber habe es auf dem Alkohol geschoben. Sie meinte auch die ganze Zeit das sie sich voll vorstellen könnte lesbisch zu sein was ich irgendwie toll fand. Am Ende wo mich ihre Eltern nach Hause fahren wollten hat sie mich dann bestimmt nochmal so 5 Minuten geküsst was ich (zu gerne) erwiedert habe. Mittlerweile glaube ich das ich in sie verknallt bin. Ich will sie aber auf keinen Fall als meine beste Freundin verlieren! Außerdem sehen wir uns jeden Tag in der Schule und sitzen auch in einigen Fächern nebeneinander (sie geht in meine Klasse). Ich hab keine Ahnung was ich machen soll da sie ja einen Freund hat... Ich hoffe jemand hier draußen kann mir bei meinem Problem helfen! Danke im Vorraus

Antwort
von Haikind, 30

Ich würde sie einfach fragen ob sie das mit den küssen ernst gemeint hat und wenn ja wie ernst. Ansonsten kannst du ihr ja sagen dass es für dich mehr bedeutet hat als nur ein "einfacher" Kuss. Sag ihr aber dass du die Freundschaft nicht aufs Spiel setzen möchtest weil sie eine tolle Person ist und dir wirklich was in ihr liegt. Mach es einfach. Ich denke das es klappt wenn es deine (beste) Freundin ist. Mach diesen schritt auf sie zu dann hast du auch Gewissheit. Ich meine was hast du denn zu verlieren. Diese Momente kommen und gehen dann auch wieder😋

Antwort
von Ilenia36, 50

Wenn du es ihr wirklich sicher sagen willst, musst du eure Freundschaft riskieren, aber wenn Sie dich wirklich doll Lieb hat, wird Sie dich sicher nicht verletzen und auf deine Seite bleiben....Ich würde einfach bei einem richtigen Moment Sie langsam ansprechen,...Z.B "Ich hab da ein kleines Problem und es ist echt schwer und unerträglich...ich muss ehrlich mit dir sprechen, aber...ich habe Angst dass ich damit unsere Freundschaft zerrstöre und dann alles nur schlimmer wird...Ich hab mich in dich verliebt...ich wollte nicht aber es ist nun passiert und ich wollte jetzt gerne deine Gefühle für mich fragen,...auch wenn du ein Freund im Moment hast. :/"

Ist nur so ein Beispiel, wie du Sie ca. langsam ansprechen kannst, bei einem richtigen Moment.

Lg: Ilenia

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community