Frage von adi2044, 115

Wie sage ich meinen Eltern, dass ich die Probezeit auf der FOS nicht bestehe?

ich hab ein relativ großes Problem: Ich bin 18 Jahre alt, werde im Juli 19 und momentan bin ich in der 11. Klasse im Technik Zweig der Fos. Ich bin von der Realschule Französisch Zweig auf Fos Technik gegangen, weil ich keine Lehrstelle hatte, aber die Noten im Abschlusszeugniss gepasst haben(Mathe 4, Deutsch 2 und Englisch 3). Nun habe ich, gelinde gesagt, die Probezeit auf der Fos ziemlich mies verkackt. Physik wahrscheinlich 5, Technisches Zeichnen 6, Mathematik 5 oder 6(kommt auf die Schulaufgabe an, was da jetzt rauskommt) und in Technologie/Informatik knappe 4, wobei sich das bei dem aktuellen Thema verschlechtern kann. Ich hab mit meiner Klassenlehrerin geredet und Sie meinte dass es relativ gut damit aussieht in die Vorklasse zurückgestuft zu werden, da noch Plätze vorhanden sind. Das es nicht so läuft weiß ich seit längerem, nur hab ich Angst das meinen Eltern zu sagen, vorallem weil ich am Anfang des Schuljahres verspochen hab, es hinzukriegen. Das Problem ist, dass ich schon 18 bin und ein Klassenkamerad von mir erst 16 und den kennt mein Vater auch. Nun meinte mein Dad vor ein paar Tagen, dass es extrem peinlich ist wenn ich erst mit 21 fertig bin mit der Schule und mein Kumpel sein (theorethisches) Studium zu dem Alter bereits abgeschlossen habe. Soweit so schlecht, da ich, wenn ich bestehen würde erst mit 20 aus der Schule rauskomme. Das eigentliche Problem ist, dass meine Eltern vor ein paar Tagen angeschrien haben sie sehen mich nie lernen, aber zu dem Zeitpunkt hab ich es schon aufgegeben, die Probezeit vielleicht doch noch zu bestehen.

Und morgen geht mein Vater in die Sprechstunde zur Klassenleiterin.

Eigentlich mag ich den Technikzweig, aber (obwohl ich Wirtschaft nicht mag) werde ich es nächstes Jahr im Wirtschaftszweig versuchen, da Ich in der Realschule Wirtschaft und Rechnungswesen schon hatte und relativ gut war. Vielleicht fang ich auch eine Ausbildung an, sollte Ich noch eine Lehrstelle finden. Der Punkt ist: Ich möchte später mal wirklich im technischen Bereich arbeiten und nicht im Büro oder Bank oder ähnliches. Und meine Eltern werden morgen Erfahren, dass Ich die Probezeit nicht schaffe. Soll ich es überhaupt noch versuchen, es Ihnen heute noch beizubringen? Wenn ja, wie?

Danke

Antwort
von Spockyle, 95

Sags deinen Eltern heut noch. Ist immer besser, sie erfahren es von dir als morgen von einer Fremden. Vielleicht könnt ihr euch auch gemeinsam drüber unterhalten, wie es weitergehen soll, ob eher Alternative oder doch Wirtschaftszweig.

Antwort
von WosIsLos, 79

Laß es sein. Das Wochenende hast du ja galant verpaßt.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community