Frage von FABAMY, 54

Wie sage ich meinen Eltern das ich Bi bin?

Hi, ich bin Bi und weiß nicht wie ich das meinen Eltern beibringen soll, Kommentare wie warte ersteinmal bis du eine Freundin hast, sind in diesem fall nicht hilfreich, weil sie sobald ich von meinem Auslandsjahr zurück komme, es vermutlich mitbekommen würden. Bitte schreibt mir eure Erfahrungen und Tips. LG Amy

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von KlausM1966, 54

Genieße es einfach und entscheide dich irgendwann ;)

Warum solltest du es deinen Eltern überhaupt berichten, bevor es soweit ist? Du würdest es ja auch nicht tun, wenn du "nur" hetero wärst, oder?

Kommentar von FABAMY ,

Ist glaube ich nicht so gut, weil ich mich verliebt habe und ein paar von meinen Freunden wissen es und sie früher oder später davon erfahren und ich eigentlich nicht möchte das sie es selbst herrausfinden müssen.

Kommentar von KlausM1966 ,

Zunächst musst du mal unterscheiden ob du nun Bi oder lesbisch bist.

Wenn du in eine Frau verliebt bist, dann ist das wohl eher als lesbisch zu beschreiben und hat nur wenig mit der sexuellen Orientierung im Sinne von Bisexualität zu tun.

Ich habe die Frage so verstanden, dass du Bi bist und das ist meist nur eine Phase, der eine Entscheidung in die eine oder die andere Richtung folgt. In einer festen Beziehung funktioniert Bi sein eher selten.

Da du dich momentan im Ausland aufhältst, ist es natürlich doppelt schwer so eine Beichte zu machen. Aber mach es dir einfach und sag:

"Liebe Mama, lieber Papa, ich habe mich in eine Frau verliebt und wir sind zusammen."

Es ist dein Leben und entweder akzeptieren sie es oder eben nicht.

Kommentar von FABAMY ,

Danke

Ich bin mir momentahn halt noch unsicher weil ich schon etwas mit Jungs/Männern hatte und ich mich aber sehr Stark zu einem Mädchen hingezogen fühle und auch ein Gefühl von liebe habe.

Kommentar von KlausM1966 ,

Teste das in Ruhe aus und überstürtze nichts, auch nicht bei deinen Eltern ;)

Danke für die Auszeichnung *kiss

Kommentar von FABAMY ,

Gerne

Kommentar von FABAMY ,

Hi,

Ich habe es heute gemacht, allerdings über Skype da Ich noch in Australien bin, sie haben zum glück sehr offen darauf reagiert.

Danke für deine Tipps

Lg Amy

Antwort
von luna7971, 17

Also ich würde es denen nicht direkt sagen. Eher erst dass die das mit bekommen wenn die dich mit deinem Partner mal mitten auf der Straße treffen und merken ihr seid zsm,werden die nachfragen ob du homo oder bisexuell bist. Dann sagst einfach ja,das ist die einfachste Art. Und in der Öffentlichkeit werden die auch keine große Szene machen

Antwort
von stoffe19, 39

Habs bis jetzt nur meiner Mutter gesagt, die hat nur gemeint, wie ich darauf komme und warum auf einmal :D :) aber sie hat gesagt, ihr ists egal, also die wollte dass anscheinend gar nicht wissen :D

~lg stoffe

Kommentar von bister99 ,

Zum Glück bist du nicht nur lesbisch :) wäre nämlich eine Schande bei so einem Gesicht.

Kommentar von stoffe19 ,

Okay... öhm .. Danke glaube ich :D :) :3

Antwort
von FeeGoToCof, 36

Ist doch alles o.k.

Du genießt Dein Auslandsjahr und wenn Du zurückkommst und die Situation ergibt sich, teilst Du es mit. Ohne Schnörkel, ohne Rechtfertigung, ohne Diskussion an Deiner Haltung.

Antwort
von schokocrossie91, 23

Wieso "müssen" es deine Eltern überhaupt wissen? Deine Sexualität geht eigentlich niemanden etwas an.

Antwort
von Solenostemon, 13

Das kenne ich, bei mir war es:

"Woher willst du das wissen ? hast du den schon ?"

Laut Definition reicht allein der Wille zur Sexuellen und oder Romantischen Interaktion mit dem gleichen Geschlecht aus um Bisexuell zu sein, wie bei Heteros und Homos auch da reicht es auch wenn man es will um es zu sein. 

Das hier wird dir helfen auf solche Fragen zu antworten:

http://www.gleichklang.de/begriff-bisexualitaet.html

Antwort
von FABAMY, 1

Hi,

Ich habe es heute gemacht, allerdings über Skype da Ich noch in Australien bin, sie haben zum glück sehr offen darauf reagiert.

Danke für eure tips

Lg Amy

Antwort
von bister99, 27

Du solltest es ihnen klar und deutlich sagen (verständlich), dass du dich für beide Geschlechter interessierst. Dann sollte sich alles erüblichen, sie werden dich abfragen wieso und weshalb auf einmal...klärt sich im Gespräch von alleine. Wäre ich Homosexuell, würden meine Eltern mir paar Schläge verteilen und mich auf die Straße setzen...kommt immer auf die Vernunft der Eltern an.

Antwort
von Adlerblick, 10

Von dieser sexuellen Ausrichtung müssen Deine Eltern überhaupt nichts wissen. Das ist etwas, was man nur mit sich und dem Partner/Partnerin ausmacht und die Eltern grundsätzlich überhaupt nichts angeht.

Antwort
von wiki01, 32

Kennst du die Gesichte mit den Bienen? Fang damit an. Als Einleitung.

Kommentar von sleepy55 ,

In diesem Fall Binen.

Kommentar von wiki01 ,

Wenn einer noch ein "ch" findet, kann er es behalten.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten