wie sage ich meinen Arbeitgeber das ich wehrend der arbeitzzeit zum artzt gehe?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Du sagst du hast einen Arzttermin.  Wichtig ist dem AG immer so früh wie du kannst von dem Termin zu sagen. Hol dir wenn du die Zeit dafür hast dir vorher eine Bestätigung vom Arzt oder lass dir eine geben wenn du da bist. Wenn du ihnen sagst das du früher die Arbeit verlassen musstest dann stellen sie dir auch eine Bescheinigung aus.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Frage ihn, ob dies möglich ist. Allerdings kann er auch verlangen, dass Du diese Zeit nacharbeitest. Zudem sollten solche Besuche möglichst zum Dienstbeginn bzw. Arbeitsende hin vereinbart werden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

sag doch, dass Du während der Abeitszeit zum Arzt musst, weil Du in der freien Zeit keinen Termin bekommen konntest und dass Du die Fehlzeit selbstverständlich nacharbeitest.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung