Frage von Mary1407, 84

Wie sage ich meinem Vater, dass ich In einer Beziehung bin?

Das mag jetzt vielleicht etwas doof klingen, aber ich habe wirklich keine Ahnung wie ich meinem Vater beibringen soll dass ich einen Freund habe.

Mein Freund und ich sind nun schon ein gutes Jahr zusammen und es ist wirklich etwas ernstes mit uns, er gehört jetzt nun mal zu meinem momentanem Leben dazu.

Mein Vater ist was Jungs angeht nun mal sehr kritisch, er findet es sehr ungewöhnlich das ich in den Ferien einen sehr guten Freund von mir in besuche, er findet es nicht gut wenn ich bei Freunden schlafe wenn auch Jungs dabei sind etc.

Außerdem wünscht er sich für mich, dass ich jemandem heirate den er für mich aussucht, er meint es zwar glaube ich nie so wirklich ernst, wenn er das sagt, dennoch wünscht er sich das trotzdem denke ich.

Ich habe allgemein nicht so viel Kontakt zu meinem Vater und sehe ihn auch nicht oft. Daher wäre es auch nicht möglich meinen Freund einfach mal einzuladen und meinem Vater davor/danach/dabei zu sagen, dass ich einen Freund habe.

Danke im Voraus

Antwort
von CGG1855, 37

Hmm. Ich als junger Mann Anfang, 20 der seinen eigenen Kopf hat, und oft dicke Lippen riskiert, kann dir wohl jetzt leider nicht viel helfen. Allerdings kenne ich dein alter auch nicht. Ich persönlich würde einfach sagen, dass ich einen Freund habe. Und das war es ! Ich meine was will er tun ? Falls er ein Problem hat, dann ist das seine Sache. Entweder er steht hinter mir oder nicht. Falls du jetzt 12 bist, verstehe ich wieso du sowas nicht durchziehen  würdest.

Kommentar von Mary1407 ,

Nein, ich bin 16.

Was wäre deiner Meinung nach denn ein guter Zeitpunkt es zu erwähnen. 

Kommentar von Woodyx1 ,

Du möchtest dich halt ernsthaft mit dein Vater unterhalten, sogre halt dafür das du eine ruhigen Ort hast wo keiner von beiden gestresst ist. Und dann rede offen mit ihm. Wie alt ist dein Freund ?

Kommentar von Mary1407 ,

Okay vielen Dank, er ist ein paar Monate älter als ich, also sollte das schon mal nicht das Problem sein.

Kommentar von Woodyx1 ,

Okay dann dir alles gute und eine schön Zeit mit deinen Freund :)

Antwort
von Woodyx1, 46

Dein Vater kann eines machen sich alles gute für dich zu wünschen, aber nicht aussuchen was nach sein Meinung okay wäre. Wie alt bist du denn ?

Wenn du Volljährig bist kann er gegen deiner Beziehung eh nichts machen ausser sie zu akzeptieren und gegen dich wird er sich nicht stellen wozu auch, er will bestimm kein bruch zu dir zulassen.

Kommentar von Mary1407 ,

Ich bin 16 Jahre alt.

Antwort
von brandon, 19

Außerdem wünscht er sich für mich, dass ich jemandem heirate den er für mich aussucht, er meint es zwar glaube ich nie so wirklich ernst, wenn er das sagt, dennoch wünscht er sich das trotzdem denke ich.

Was soll denn das? Du bist doch nicht sein Eigentum.

Nicht nur Kinder sollten vor ihren Eltern Respekt haben, das gilt auch umgekehrt.

Vielleicht hat Dein Vater die Sorge das Du schwanger werden könntest aber selbst wenn das so wäre. Es ist Dein Leben.

Ich weiß als Mutter selbst wie schwer es ist sein Kind loszulassen und welche Sorgen man sich oft macht aber man muß Jugendlichen auch die Möglichkeit geben ihre Fehler zu machen aus denen sie lernen können.

LG

Antwort
von micompra, 35

väter können schwierig sein wenn es um den Partner der tochter geht.

du solltest es ihm dennoch sagen  und dazu stehen das du mit einem mann zusammen bist. auch wenn er es nicht für gut befindet und es vielleicht auch in irgeneiner form spüren lässt.

auch dein freund sollte hier viel geduld mitbringen und immer wieder versuchen deinen vater einzubinden wenn ihr gemeinsam etwas unternehmt.

ich kann deinen vater verstehen. es scheint er will nur das beste für sein Mädchen und will daher selber den mann für dich auswählen, was natürlich nicht sein darf.

aber oftmals ist es so, das der vater mit dem freund dann auch ein richtig gutes Verhältnis aufbaut wenn er nur merkt, das es auch der junge ernst mit seiner tochter meint.

geh einfach hin und sag ihm zum Beispiel beim gemeinsamen essen das du seit einem jahr mit ihm zusammen bist und du ihn gerne mal nachhause bringen würdest

Antwort
von c4nonbae, 9

Sag einfach das du einen Freund hast und er deinen Vater kennen lernen will, das macht immer einen guten Eindruck

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community