Frage von Theunknown624, 61

Wie sage ich meinem Arzt, dass ich mich auf Schizophrenie testen lassen will?

Ich bin 16 und weiblich. Und ja wie sage ich meinem Arzt, dass icj mich testen lassen möchte. Bitte ernste Antworten. Ihr kennt mich nicht also urteilt nicht... Vielen Dank

Jetzt ärztlichen Rat holen
Anzeige

Schneller und persönlicher Rat zu Ihrer medizinischen Frage. Kompetent und vertraulich!

Experten fragen

Antwort
von Nini1612, 43

Deinem Arzt kannst du das ganz klar und direkt so sagen. Er hat Schweigepflicht und was meinst du was Ärzte sich den ganzen Tag anhören müssen. Da muss dir nichts unangenehm sein. Einfach direkt raus mit der Sprache

Antwort
von Turbomann, 15

Ganz einfach, indem du erst mal mit ihm redest.

Was sagst du denn zum Doc, wenn dir irgendwo was weht tut, dann beschreibst du doch auch deine Schmerzen oder Symptome.

Genauso machst du das mit deiner Frage. Erkläre dem Arzt, was mit dir los ist und er wird dich - wenn es notwendig sein sollte - an einen Facharzt überweisen.

Hast du zuviel gegooglet oder wie kommst du auf die Vermutung? Das kann nur ein Facharzt feststellen.

Einfach nur auf deinen bloßen Wunsch hin, wird das kein Arzt machen, Untersuchungen kosten auch Geld.

Antwort
von bikerin99, 9

Ich kenne keinen Test für Schizophrenie. Ein Arzt fragt üblicherweise die Symptome ab. Entweder du schilderst deinem Arzt deine Symptome oder du gehst zu einem Facharzt für Psychiatrie.

Antwort
von Midgarden, 16

Natürlich gibt es keinen Test für eine solche Diagnose, aber wenn Du Deinem Doc Dein Problem schilderst, wird er Dich zu einem Facharzt überweisen, der ggf. diese Diagnose stellen kann

Antwort
von FeeGoToCof, 24

Du fragst ihn einfach, ob es eine Möglichkeit gibt, dass Du evtl. schizophren wärest und ob man das testen könne.

Antwort
von extrapilot351, 18

Diese Krankheit hat bestimmte Erscheinungsformen. Sollte die bei Dir erfüllt sein solltest Du das den Arzt mitteilen und er wird das weitere veranlassen.

Antwort
von Salua1993, 23

Sag es ihm einfach oder wenn du es ihm nicht direkt sagen kannst erzähl ihm/ihr deine beschwerden und das du glaubst an Schizophrenie zu leiden

Antwort
von jentolon, 21

So wie du es hier aufgeschrieben hast. Einfach hingehen, das sagen und begründen, woran du das fest machst. Er wird dir helfen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten