Frage von AnimeFreeak, 87

Wie sage ich ihr das ich das Geld wieder brauche?

Hallo,

meine beste Freundin hat mir Geld gegeben damit ich etwas für sie besorge, am Ende hat es doch teurer gekostet und ich hab 6€ vorgelegt und ihr gesagt: Hey, ich hab dir etwas vorgelegt. Eigentlich hatte ich nicht mehr vor Geld für sie auszugeben da ich selber knapp bei Kasse bin und eigentlich noch ins Kino wollte. Ich glaube aber sie will mir das Geld nicht wiedergeben weil sie nur mit Emojis antwortet. Ich weiss, es ist nicht viel Geld aber ich kriege nicht wirklich viel von meinen Eltern weil ich vor kurzem schon teure Dinge bekommen habe und das Geld wollte ich eigentlich für mich ausgeben. Ausserdem gebe ich immer Essen aus für sie. Wie soll ich ihr sagen das ichs wieder brauche ohne das sie sauer wird?

Antwort
von habakuk63, 13

Auch die beste Freundin kann nicht erwarten, das du ihr Geld "schenkst".

Du solltest Sie freundlich aber klar darauf ansprechen.

".....beim letzten Kauf habe ich 60€ für dich vorgestreckt. Dieses Geld benötige ich zurück, weil ich auch nicht unbegrenzt Geld habe. Wann kannst du mir das Geld geben? Bitte nicht erst nach Weihnachten."

Davon unabhängig solltest du aufhören Geld für deine Freundin auszugeben.

Antwort
von Kandahar, 35

Ich würde ihr klipp und klar sagen, dass ich das Geld wieder haben möchte. Gibt sie es nicht, dann würde sie auch von mir kein Essen oder sonstwas mehr bekommen.

Wenn sie dann sauer wird, dann weißt du wenigstens, dass sie keine wirkliche Freundin ist, sondern dich nur ausnutzt.

Antwort
von Angel2212, 22

Also an deiner Stelle,würde ich es einfach sagen.Einfach ganz nett mit ihr reden und sagen,dass du die 6€ gerne hättest.Hab ein ähnliches Problem wie du (man kann den Leuten die man mag,einfach nichts abschlagen)aber sag es ihr einfach und sie wird es ganz bestimmt verstehen :)

Antwort
von Mignon5, 25

Wenn einer sauer werden könnte, dann wärest DU es, weil sie dir das Geld nicht zurückgibt. Sage ihr nochmals, wie dringend du das Geld benötigst. Gibt sie es dir nicht, ist sie nicht deine Freundin. Solche Freunde braucht niemand. In diesem Fall hat sie einen Charakterfehler.

Lade sie nicht mehr zum Essen ein. Dann hast du mehr Geld. Außerdem solltest du überlegen, den Kontakt zu ihr abzubrechen, wenn sie dir das Geld nicht zurückbezahlt. So einfach ist das.

Antwort
von Jimmibob, 55

Ich würde ihr sagen das du die 6€ brauchst. Ende. Außerdem würde ich ihr essen nicht bezahlen. Freundschaft zeigt sich nicht in "Essen ausgeben" oder etwas für andere bezahlen...

Antwort
von Charlybrown2802, 35

freunde sollten sich so etwas sagen können ohne sauer zu werden

Antwort
von MrQuestion87, 39

Geldschulden sind Bringschulden. Freundschaft bedeutet nicht dauernd anderen etwas auszugeben. Sie hat es dir wiederzugeben Punkt.

Antwort
von AntwortMarkus, 38

Du sagst mit einem Lächeln dass du das Geld jetzt wieder brauchst.

Antwort
von TezZY1202, 25

Wenn sie so speziell ist und gleich sauer wird wenn du nett nach deinem geld fragst dann sag ihr einfach du bräuchtest das dringend wieder da du noch was für deine mutter oder deinen Vater kaufen musst (Oder du schuldest deinen Eltern noch etwas geld)

Kommentar von Kandahar ,

Warum denn lügen?

Wenn sie eine echte Freundin wäre, dann würde sie wegen so einer Selbstverständlichkeit nicht sauer werden.

Kommentar von TezZY1202 ,

Ich sag ja wenn sie so speziell ist und wegen 6 euro ne Freudnschaft beendet

Aber naja jeder geht da anders ran^^

Kommentar von Mignon5 ,

Soll sie doch sauer werden. Nicht der Fragesteller verhält sich falsch, sondern die "Freundin".

Antwort
von crazyboy2001, 17

Sage ihr freundlich, daß Du den Betrag brauchst und frage nach dem Datum der Rückfrage.

Antwort
von ForTheAnimals, 34

Frag sie einfach ganz direkt, wann du deine 6€ bekommst und dass du sie brauchst. Da gibt es kein Grund sauer zu sein, es ist eher peinlich für sie, dass sie ihre "Schulden" nicht sofort begleicht.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community