Frage von Tr0uBl3mAk3r, 74

Wie sage ich ihn, dass er mir wichtig geworden ist?

Hallo ! Zuerst muss ich sagen, dass ich ein Mädchen bin. Ich habe da ein Problem. Anfang 7. Klassen haben wir einen neuen Lehrer bekommen. Ich war in diesem Fach total schlecht ( Note 5 ), aber das War ich fast in jedem. Da ich den Lehrer von Anfang an Cool fand, mochte ich ihn natürlich auch. Der Lehrer merkte aber relativ stell, dass ich das Fach sehr gut kann. Also fing der Lehrer an mit mir darüber zu reden. Er fragte mich nach den Stunden öfters, was denn los sei. Ich antwortete natürlich immer, dass ich nur ein bisschen Stress Zuhause hatte. An einem Tag sagte er einfach zu mir, dass ich mich mehr im Unterricht melden sollte und auch einfach die Hausaufgaben vorlesen soll, auch wenn sie falsch sind. Und genau das tat ich, weil ich ihm vertraut hatte. Natürlich habe ich da erst nur in seinem Fach mit angefangen, was sich auch ausgezahlt hat (stehe jetzt auf Note 1). Und genau von diesem Moment an ist er mir wichtig geworden. Ich und meine Freunde reden auch öfters mal mit ihm und wissen auch relativ viel über ihn. Er sagt letztens zu uns, dass er die Schule wechseln müsste, was ich nicht so lustig fand. Ich sagte ja bereits, dass er mir dadurch, dass er mit Mut gemacht hat wichtig geworden ist. Jetzt ist die Frage wie sage ich ihm das, ohne das er denkt ich wäre in ihn verliebt ? Auf irgendeiner Art und Weise möchte ich zu ihm Kontakt behalten und ich habe da auch schon was angedeutet, aber ich habe Angst davor ihm das einfach zu sagen. Was soll ich tun ?

LG Tr0uBl3mAk3r

Antwort
von Tafutoto3008, 33

Er ist dein Lehrer...

Bei Lehrern ist es immer etwas schwer. Es klingt bisschen so, als ob du für ihn schwärmst, aber wenn das so ist, würde ich dir davon abraten. Zum einen ist er viel zu alt, klar es heißt immer alter spielt keine Rolle, aber bei jungen Menschen leider schon. Und falls du Gefühle entwickelst bringst du nicht nur dich in eine schwere Situation, sondern auch ihn. 

Für Lehrer ist es verboten ein Verhältnis, das über Freundschaft, mit seinen Schülern anzufangen. Bei Freundschaft ist es schon schwer, da ein Lehrer keinen Schüler bevorzugen sollte.

Am besten siehst du ihn einfach als engagierten Lehrer. Es gibt Lehrer denen die Zukunft ihrer Schüler wichtig sind, ich denke mal er ist genau so jemand.

Du solltest halt wirklich aufpassen keine tieferen Gefühle für ihn zu entwickeln. Die Wahrscheinlichkeit, das aus euch ein Paar werden könnte, liegt ungefähr bei 0, das muss man leider sagen

Kommentar von Tr0uBl3mAk3r ,

Danke, aber ich hatte nicht vor mit ihm zusammen zu kommen, sondern möchte einfach den Kontakt behalten ;-)

Kommentar von Tafutoto3008 ,

Okay,das ist schon mal gut, dass du dir da so sicher bist.

Es ist bisschen schwer den Kontakt aufrecht zu halten. Ich weiß aber was du meinst.

Ich hatte früher immer eine 4 oder 5 in Mathe, dann kam ein neuer Lehrer, zu dem Zeitpunkt war er noch Referendar an meiner Schule. Seitdem ich ihn als Lehrer hatte stehe ich auf 1, das ist mittlerweile über 2 Jahre her. Das Fach wird nicht leichter, aber ich weiß einfach, dass ich es verstehe, daher hält sich meine Note in de Fach. (Der Lehrer ist bei uns an der Schule leider durchgefallen, was mich immernoch aufregt, weil er der beste Lehrer war, den ich je hatte. Das habe nicht nur ich so gesehen, sondern auch viele andere. Ich habe erfahren, dass er jetzt Lehrer an einer anderen Schule ist, darüber bin ich sehr froh)

Du darfst dir nicht so Sorgen machen, dass deine Noten nicht mehr so bleiben, du weißt doch, dass du es kannst.

Du musst mehr an dich glauben, du kannst das nämlich ;)

Kommentar von Tr0uBl3mAk3r ,

Ich versuche meine Noten zu halten, aber er war endlich mal jemand , der weiß das ich das kann und mir geholfen hat das umzusetzen. Ich bin ihm dafür einfach so dankbar. Außerdem habe ich mit einer anderen Lehrerin auch bessere Kontakt, deswegen habe ich ein kleines bisschen Hoffnung. Dazu muss ich sagen, dass ich sowieso eher mit Lehrern klarkomme, weiß auch nicht wieso. :/

Kommentar von Tafutoto3008 ,

Naja, dann warte doch erstmal ab, vielleicht kannst du den Kontakt ja wirklich halten :)

Kannst dann ja mal berichten in nächster Zeit wie es denn so läuft, würde mich sehr darüber freuen.

Ich wünsche dir weiterhin viel Glück in deiner Schulzeit und hoffe deine Noten bleiben so gut, ich glaube du schaffst das. Du hast den Grundansatz nämlich verstanden, du weißt wie man lernt und Dinge versteht, genau das kannst du auch auf andere Fächer übertragen.

Antwort
von HappynezZ, 44

Naja er ist ein Lehrer und deswegen wahrscheinlich doch viel älter als du oder? Wahrscheinlich ist das eher ne Schwärmerei, bedingt durch die Hilfe die du von ihm erhalten hast, als "Liebe". Aber ehrlich gesagt weiß ich nicht so wirklich was du machen könntest um Kontakt mit ihm zu halten, weil es wahrscheinlich nicht mal in seinem Interesse liegt, für ihn bist du eine ganz normale Schülerin. Aber du könntest trotzdem zu ihm gehen in der Schule, bevor er wechselt und ihm sagen wie dankbar du ihm bist für alles und dass du das total blöd findest wenn er geht. Ich hab auch geweint als mein alter Deutschlehrer damals in Pension gegangen ist, weil er einfach so lieb war und er zum Alltag dazu gehörte, deswegen wird sich dein Lehrer nichts dabei denken, wenn du ihn darauf ansprichst. Aber Konakt halten zu ihm wird wohl eher nicht möglich sein, tut mir leid für dich

Kommentar von Tr0uBl3mAk3r ,

Ja, ich bin 14 und er 33.... :/ Mir wurde auch schon von meiner Freundin gesagt, dass ich doch einfach mal mit ihm darüber reden solle, aber davor habe ich Angst. Ich habe angst vor seiner Reaktion. Ich habe ihn schon mal darauf angesprochen, ob es nicht ein Möglichkeit gäbe ihn zu fragen, wenn ich was in dem Fach nicht versteh, dass hat auch geht auch, da hat er zugestimmt. Aber irgendwie weiß ich, dass das nicht reicht.... ich meine mein bester Freund und ich möchten auch mal mit ihm Fußball spielen und er reagiert da auch ganz okay drauf, aber geschafft haben wir es noch nicht.

Antwort
von TurunAmbartanen, 22

Zuerst muss ich sagen, dass ich ein Mädchen bin.

nein, weil du in der überschrift "wie sage ich ihm.." geschrieben hast

ich finde du hast es doch jetzt kapiert wie du gute noten in der schule bekommst. das vergisst du doch nicht. mach weiter so!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community