Frage von Cookiecreamx3, 121

Wie sage ich ihm, dass ich nichts von ihm will, ohne blöd dazustehen?

Hallo. Ich (w/13) kenne da so einen Jungen... unsere Väter sind befreundet. Er will ständig was mit mir machen, fragt immer wann ich Zeit hab, ob er einen Blow kriegt, sagt dass ich ein Model wäre usw... danke für die Komplimente, aber ich will nichts von ihm! Wie sage ich ihm dass am besten? Wir schreiben über whatsapp, solange wir uns nicht sehen. Seine Schwester meinte auch schon, dass er in mich ist. Ich bin eher schüchtern und will nicht gemein sein, ebenso wenig blöd dastehen, wenn wir uns wieder sehen, aber ich will einfach nichts von ihm! Und abziehen kann ich auch nicht gut, weil ich ihn früher oder später eh wiedersehe. Dass alles (mit den Komplimenten, die immer "heftiger" werden) fängt es jetzt erst richtig an, da würde ich gerne früh sagen, wo's langgeht. Soll ich sagen, dass ich einen Freund hab? Oder keine Zeit? Wie mach ich dass jetzt? Sorry, aber ich bin eben noch etwas unerfahren. ;) Danke schonmal im vorraus

Antwort
von okayxlea, 31

Sag ihm einfach ganz nett: "Du hör zu Ich mag dich wirklich (sehr) aber nur freundschaftlich ! Mir kommt es so vor wie wenn du in mich verliebt wärst ! Nimm es mir aber bitte nicht böse...Wir können ja Freunde bleiben" Sowas in der Art kannst du ja sagen oder schreiben (wenn du schüchtern bist !) Ihm Bescheid sagen wie es ist , ist einfach das beste weil du dich danach auch besser fühlst und wenn ihr befreundet seid dann würde ich es ihm erstrecht sagen weil man Freunde nicht anlügt! Ich hoffe ich konnte helfen 🤗💘

Kommentar von strolo1 ,

Ich denke wenn er das ernst meint mit dem blasen sollte er es auf die harte Tour lernen

Antwort
von LuMo96, 23

Hi :)

Er hat es nicht anders verdient als dass du ihm die Meinung sagst.
Kannst es ja freundlich ausdrücken. Einfach sagen, dass du kein Interesse hast und er Bitte aufhören soll, solche Sachen zu dir zu sagen, weil dir das unangenehm ist.

Ich (19) selbst würde es ihm zwar direkter sagen, aber da du sehr jung und schüchtern bist, wie du schreibst, ist das freundlich sagen deutlich genug.
Wenn nicht musst du eben doch deutlicher werden. Du bist kein Spielzeug!

Lg.

Expertenantwort
von pingu72, Community-Experte für Liebe, 37

Ausreden bringen nichts und die hast du auch nicht nötig. Sag ihm wie es ist: dass du nichts von ihm willst und er die "Komplimente" lassen soll! 

Und mache dir keine Gedanken wie du dann "dastehst", das ist völlig unwichtig! Und höre am Besten auf mit ihm zu schreiben, das könnte ihm Hoffnungen machen.

Sollte er nicht aufhören und weiter solche Dinge (blow) zu dir sagen spreche mit deinen oder seinen Eltern, denn sowas geht gar nicht!

Antwort
von Wuestenamazone, 15

Für den Blow würd ich ihm eine Schelle verpassen. Sag du willst nichts von ihm und er soll dich in Ruhe lassen. Was gibt es daran nicht zu verstehen.?

Antwort
von micompra, 14

sag es ihm einfach so wie du es geschrieben hast. du willst nichts von ihm ausser vllt eine freundschaftliche Beziehung. sag ihm auch das du diese überschwengliche Komplimente nicht magst

das ist nicht gemein und du stehst dann auch nicht blöd da.

einen nichtvorhandenen freund vorzulügen ist nicht gut. das kommt bald raus und dann stehst du blöd da wenn er dich darauf ansprechen sollte.

einfach nur ehrlich sein.

Antwort
von Loris64, 12

Irgendeinmal muss du deine Schüchternheit überwinden und ihm klar machen, dass du auf keinen Fall seine Freundin sein willst.

Schluckst du seine Komplimente ohne Antwort runter, glaubt er, er sei auf dem besten Weg dich als Freundin zu "angeln".

Du darfst ruhig ganz ehrlich zu ihm sagen, was du denkst, wie du fühlst (bzw dass du eben GAR NIX FÜHLST). Du bist nicht gemein, nein sondern ich nenne das Selbstverteidigung

Antwort
von Hodenjunker, 31

Sag ihm das er ein spaggo ist eine Dame so nach einem "blow" zz fragen ist ja wohl unerhört . Btw geht mit Puppen spielen und hoert auf euch zu verhuren.

Kommentar von foreverdali ,

Tf ? Was ist dein Problem ? Sie hat ja gesagt sie will nichts von ihm ? Und wenn du mit 13 noch mit Puppen gespielt hast ist das echt komisch 

Kommentar von Cookiecreamx3 ,

ich hatte auch überhaupt nicht vor, mich auf einen blow einzulassen, erstens weil ich viiieel zu jung bin und zweitens weil ich ihn nicht ausstehen kann..

Antwort
von Unknown34, 25

Also ne Freundin von mir hatte genau das selbe Problem und meinte sie hat ein Freund es hat Wunderbar geklappt :)

PS: mit 13 musste noch nicht ans Blasen denken haha :D

Kommentar von Cookiecreamx3 ,

danke. :)

Kommentar von Cookiecreamx3 ,

aber was soll ich machen, wenn er ein Bild will (von meinem Freund) oder wenn er es meinen Eltern sagt? Die finden mich nämlich zu jung für einen Freund

Kommentar von Unknown34 ,

Naja hat ihn eigentlich nichts anzugehen aber ansonsten Pech gehabt

Antwort
von JackIsBack, 26

Liebe Cookiecreamx3,

Wenn er dich schon einem ,,blow" gefragt hat, würde ich dir raten einfach zu sagen, dass du nichts von ihm willst. Es ist deine Entscheidung und solches Verhalten von ihm würde ich nicht tolerieren. Du solltest es ihm einfach ins Gesicht sagen, dass du nichts für ihn empfindest und dass du an jemandem anderen interessiert bist. Und dann der bekannte Satz: ,,Aber wir können ja Freunde bleiben"

Viel Glück :)

Lg JackIsBack 

Kommentar von JackIsBack ,

Mir ist gerade ein Schreibfehler durch die Hände gerutscht, tut mir leid! 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community