Frage von bimoschima32, 55

Wie sage ich ihm, das er sich jetzt entscheiden muss?

Hallo ihr Lieben,

in der letzten Zeit habe ich ja immer mal Fragen wegen einem bestimmten Jungen gestellt. Auch die heutige Frage bezieht sich wieder auf dieses Thema. Die ganze Sache zieht sich schon seit mehr als einem halben Jahr hin. Am Anfang waren wir beide ziemlich schüchtern, haben uns mit der Zeit immer öfter getroffen... Wie das eben so ist. Dann wollte er mit mir zusammen sein, doch ich hab mich damals noch nicht bereit gefühlt. EIGENTLICH war das Thema damit für uns beide erledigt, aber wie das eben manchmal so ist, konnten wir nicht anders... Wir haben uns weiterhin getroffen, sodass wir auch nicht richtig Zeit hatten, um das ganze irgendwie zu verarbeiten. Naja, jedenfalls habe ich in der letzten Zeit immer mehr das Gefühl, dass das mit uns doch etwas werden könnte, das ich das jetzt auch gern möchte. Das habe ich ihm auch gesagt, doch nun ist ER sich nicht mehr sicher. Ich meine, ich habe erst gesagt, ich will keine Beziehung und jetzt doch, da kann ich verstehen, dass er nicht weiß, was er tun soll. Aber ich brauche jetzt eine Entscheidung von ihm, das macht mich sonst noch irre. Was soll ich tun?

Ich hoffe ihr könnt mir helfen!

Liebe Grüße, bimoschima32

PS: Ich bitte alle, sich hier Kommentare, die einfach nicht passen, zu verkneifen, weil mir dieses Thema wirklich sehr am Herzen liegt! Danke!

Antwort
von lpsoccerstars, 33

Frag ihn mal ob er lust Hat ein Picknick zu machen (am besten abends).

und dann fragst du ihn,schatz,liebst du mich eigentlich noch.

Und dann musst du dich ihm nähern sodass er merkt das du es ernst meinst....

Kommentar von bimoschima32 ,

Wir waren ja nie ein Paar. Deshalb weiß ich es ja nicht!

Kommentar von lpsoccerstars ,

habt ihr schon zusammen etwas unternommen?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten