Frage von carem, 131

Wie sage ich einem Jungen, dass in ihn verliebt bin?

Ich bin jetzt 13 Jahre alt und ich habe vor ein Paar Wochen gemerkt, dass ich mich in einen Jungen aus meiner Parallelklasse verliebt habe. Als wir mit der Schule eine Woche Skifahren waren, hatte er einen Unfall und musste mit dem Helikopter abgeholt werden als ich das erfahren habe, musste ich weinen. Mittlerweile geht es ihm wieder gut, er hat sich nur den Arm gebrochen. Meine Freundinnen sagen, dass ich ihm zuerst sagen soll, dass ich geweint habe und dann schauen wie er reagiert und dann sagen dass ich mich in ihn verliebt habe -Aber wie? Danke jetzt schon mal für alle antworten!

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Foecky1, 101

Süss :3

Das du geweint hast musst du nicht unbedingt sagen. Du kannst ihn ja fragen wie es ihm geht ( obwohl du es weisst ) und ihm dann sagen, dass du ihm was beichten musst. Und dann sagste ihm, das du dich verliebt hast :p

Antwort
von Surray, 53

richtig kawaii:D

allerdings ist es nicht etwas zu früh für dich schon von liebe zu reden?

und falls das wirklich ernst gemeint ist, solltest du wissen ob er auf niedliche mädchen steht.....

wenn er einer der "coolen Typen" ist dann lacht er dich aus, wenn nicht mag er dich vllt danach wirklich mehr, aber ich rate dir mit deinen eltern darüber zu reden.....

Antwort
von AthinaGriechin, 66

Ich würde vorsichtig vorgehen im sagen das du dir sorgen gemacht hast . Und dann würde ich gucken wie er reagiert , dann kannst du dir überlegen ob du ihm sagen möchtest das du geweint hast ! Wenn er für dich dann Interesse zeigt könnt ihr euch treffen und dann beim zweiten Date sagen das du ihn liebst . Jungs sind sehr vorsichtig bei so was 

Lg Athina

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten