Wie sage ich einem jungen am besten, dass er mich mit Themen wie Miteinander schlafen nicht mehr "nerven" soll?

... komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Auch wenn Du mit diesem Jungen ganz gut befreundet bist und ihn auch magst und es auch gerne weiterhin bleiben möchtest, so sollte dich das absolut nicht daran hindern um mit diesem Jungen Klartext zu reden. Nebenbei bemerkt, wenn dieser Junge die Angelegenheit ähnlich sieht wie Du, dann wird er auch nicht dumm spielen und ergo deine Meinung ohne zu murren auch so hinnehmen. Derweil aber dieser Junge dich wohl permanent damit belästigt und auch doof spielt weil Du zum Sex nicht bereit bist, so liegt auch der Verdacht nahe das er es nur darauf abgesehen hat und wenn er bekommen würde wonach ihm gelüstet, dann käme nur noch ein nettes ciao Bella hinterher.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von JZG22061954
02.05.2016, 07:31

Danke fürs Sternchen.

0

Er hat dich das gefragt, weil er es mit dir machen kann. Andere, die ihm darauf hin die Freundschaft gekündigt hätten, hat er sich nicht zu fragen getraut. Er wird dich immer weiter fragen, solange er nicht kapiert, dass er es beim nächsten Mal dadurch bei dir für immer vergeigt hat. Auf seine sensible Seite musst du dabei keine Rücksicht nehmen. Wenn du so gestrickt bist, wird dir sowas ständig und immer wieder passieren. Was unangemessen und unter aller Kanone ist, muss als genau dieses gekennzeichnet und aufs Klarste zurückgewiesen werden.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Droh mit deinen Eltern, wenn er dich belästigt oder nervt. Sag nein, lass mich in Ruhe. Er ist nicht dein Freund, der hat wohl einen Knall! Rede mit deinen Eltern darüber. Weise ihn knallhart ab und nimm keine Rücksicht auf ihn.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sei einfach offen und ehrlich zu ihm. Das du nicht mit ihm schlafen möchtest weil dir zB die Freundschaft wichtiger ist. Das wird er bestimmt verstehen. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Antonia040802
24.04.2016, 19:53

Leider ist er davon meist nicht so begeistert wenn ich so etwas nicht möchte

1

Sag ihm, dass du dich nicht dazu bereit fühlst.

Du magst ihn gerne, aber du willst auf dieser Freundschaftsebene bleiben.

Wenn er dann nicht hören will, dann musst du es ihm halt "schärfer" beibringen!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

sag einfach nein ich bin noch nicht bereit dafür oder sowas in der art. so machst du ihm klar dass es nicht an ihm liegt

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sag, dass du 13 Jahre alt ist und du es noch nicht willst. Fertig aus, muss er verstehen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Er würde sich strafbar machen, wenn er mit dir Geschlechtsverkehr hat.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung