Wie sage das meiner besten Freundin?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Du gehst zu ihr hin, und redest locker bissle Smalltalk. Dann während des Gesprächs sagst du dann irgendwann "Ach übrigens, ich hatte mit X Sex bzw hab mit ihm rumgemacht" evtl fragst du noch, ob sie damit klarkommt 👍🏼

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du musst es ihr doch nicht sagen, aber wenn du es doch willst, dann mach es einfach. Sie wird davon nicht besonders begeistert sein, aber eigentlich ist es doch dein Ding mit welchem Typen du was machst. Das hat ja nichts mit ihr zu tun.

Was ich nur komisch finde ist, dass ein 18 Jähriger mit einer 13 Jährigen zusammen war.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du bist ja noch nicht wirklich fest mit ihm zusammen, oder? Du nennst ihn "Kumpel" und nicht "Freund". Dann brauchst du es deiner Freundin doch nicht zu erzählen, oder?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du schreibst sehr wirr und es fehlt ein Teil, gestern wart  ihr intim und danach .???

Er ist ein Straftäter, wenn er mit einer 13jährigen GV hat. Lass den Typen fallen! Deine Freundin hat Recht,wenn sie ihn nicht leiden kann, sie sollte ihn anzeigen im Interesse ihrer Schwester.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Cathunter
02.10.2016, 10:52

Stand nicht in der Frage

0