Frage von Daniii241, 141

Wie sage ich meinen Eltern am besten dass ich einen Freund habe?

Also, mein Freund ist seit kurzem 20 und ich werde bald 16, und wir führen eine Fernbeziehung.

Er ist wirklich ein total nette Kerl und ist immer lieb, sorgt sich um mich wenn was ist, einfach perfekt, und ist nicht auf das eine aus. Also keine Sorge wegen dem Altersunterschied, der nicht mal allzu groß ist(ca. 4 Jahre).

Hauptproblem ist aber, meine Eltern wissen nicht das ich mit ihm zusammen bin, und ich weiß auch nicht wie ich es ihnen sagen soll, da er auch mein erster Freund ist.

Wäre echt toll wenn ihr mir helfen könntet, danke 😊

Antwort
von blackforestlady, 30

Du kennst ihn nicht persönlich, aber ihr führt eine Fernbeziehung. Vielmehr wird er wohl keine zwanzig sein, sondern älter und macht sich nur einen Spaß mit Dir. Du bist ganz schön naiv, glaubst Du wirklich das er auf Dich wartet bist Du ihm mal besuchen kommst. Wahrscheinlich hat er eine Freundin und Du bist für ihn nur eine Abwechslung um zu schreiben. Kontakt abbrechen und sich jemanden suchen der in unmittelbarer Nähe wohnt.

Antwort
von sanniloveinas, 12

Hi, 

Also wenn es stimmt, dass du deinen freund noch nie gesehen/getroffen hast, dann würd ich das ganze lieber bleiben lassen. Man verrennt sich so schnell in eine falsche Richtung und kommt dann nur mega schwer und mit viel herzschmerz raus. 

Ich hatte mal so n halben freund. Nach unserem 1. Treffen immer "i ♡ u" geschrieben, aber nicht mehr getroffen, weil ich Stress hatte und zudem nicht durfte. Wir waren mega verliebt!! Aber er hielt es nach einer Zeit nicht mehr aus. Das belastet eine "beziehung" wenn man sich nicht sieht. Männer brauchen meist mehr zuwendung, liebe (körperliche zb küssen, streicheln,...) so meiner Erfahrung nach. Daher ist es sehr kritisch zu sehen, was deine fernbeziehung angeht. Glaub mir bitte eines: ich will nur das beste für dich. Und da ich das so ähnlich schon mal miterlebt habe, rate ich dir, diesen Kontakt abzubrechen oder weniger zu schreiben. Bei mir ist das bald ein Jahr her. Meine Seele hat sich immer noch nicht erholt. Mir gehts  hundsmiserabel. Ich habe auf keine lieb und gut gemeinte Kommentare was gegeben. Hätte ich anderen bisschen vertraut, wäre mir sehr viel erspart geblieben. 

Tu das richtige! Ich wünsch Dir alles Gute, viel Kraft und Gottes Segen👼

Kommentar von Daniii241 ,

danke schon mal das du dir sorgen machst 😊 ich weiß das es leider so sein könnte wie bei dir aber naja wir ich und mein Freund tragen schon beide ein trauriges Schicksal und ich schöre er is wirklich kein schlechter Mensch deswegen könne er mir das auch nicht so antuhen. aber wenn du willst kann ich dir wenn es mal so weit sein sollte es berichten 🙈

Kommentar von sanniloveinas ,

Mein damaliger "freund" war auch kein schlechter Mensch. Im Gegenteil, er ist noch immer der beste, den ich je kennenlernen durfte. Er hat mich immer wieder aufgebaut, dass wir das alles zusammen schaffen, dass er mit mir alles teilen möchte, sein gesamtes Leben. Aber irgendwann wurde es zu viel. Für eine Beziehung ist einfach ein sehr wichtiger punkt, dass man zeit miteinander verbringt (hobbys, zärtlichkeiten austauschen,..) einfach zusammen sein. Klar ist das schreiben immer wunderschön. Aber es reicht nicht... leider.

Klar. Gerne kannst du mir schreiben, wie es letztendlich bei euch war/ist :)

Kommentar von Daniii241 ,

naja aber ihr hattet ja auch ne schöne Zeit zusammen 🙈 oki ja mach ich dann :) ich hoffe ich vergesse es dann nicht 🙈

Kommentar von Daniii241 ,

aber danke für die Ehrlichkeit :)

Kommentar von sanniloveinas ,

Gerne. Alles Gute!👌👼

Antwort
von Minabella, 89

Ich denke deine Eltern wissen ja dass du früher oder später einen Freund haben wirst :) Und sie werden sich sicher freuen wenn du ehrlich zu ihnen bist und sie einfach einmal bittest ihn kennenzulernen. Vllt kann er ja ein Wochenende zu dir kommen um die Eltern kennenzulernen:) Ich weiß ja nicht wie weit dje Entfernung ist.

Kommentar von Daniii241 ,

ja das ist eine gute Idee danke :) er wohnt in Österreich und ich in Deutschland die, Entfernung mit dem Auto/Bahn ist so ca 4-5Stunden leider 🙈

Kommentar von Minabella ,

Bestimmt hat er mal Zeit um dich dann zu besuchen :) Deine Eltern sind dann bestimmt beruhigter wenn sie auch wissen um wen es geht viel Glück :)

Kommentar von Daniii241 ,

ja wir schaffen das schon irgendwie. danke :)

Antwort
von Alxxaa, 42

Vielleicht lieber erst der Mama sagen und sie fragen, wie du es deinem Papa sagen kannst. Wenn natürlich dein Papa der etwas strengere ist, ist bei mir zumindestens so😁

Kommentar von Daniii241 ,

ok ja is glaub ich schlauer 😅

Antwort
von yrihawi, 45

bei mir ist genau so :) ich bin 15 und mein Freund fast 19 und ich hatte auch dieses Problem aber ich hab meine Schwester erzählen und wir beide haben meine Mom erzählt dad weiß nix davon :) also du kannst ruhig mit deiner Mom reden sie wird dich verstehen bestimmt :) und viel glück ♡
lg, Yasmin

Kommentar von Daniii241 ,

ei das is ja praktisch bin also nicht alleine:) danke schön♡

Kommentar von yrihawi ,

bitte schön ^^

Antwort
von Dani33399, 38

Irgendwann hat man halt eine Beziehung, das gehört nun mal zum Leben... sag denen das

Kommentar von Daniii241 ,

ok danke

Antwort
von Vannnyyy3000, 47

Einfach sagen verbieten können sie es eh nicht weil du es dann heimlich machst also werden sie es erlauben wenn sie wissen das er ein guter ist dann wird das kein Problem sein

Kommentar von Daniii241 ,

ok ja wahrscheinlich danke

Antwort
von smartyhelfer, 46

Bitte deinen Freeund doch mal dich zu besuchen, und sag deinen Eltern davor das du ihnen jemanden vorstellen möchtest. Dann wird sich alles schon finden.

Viel Glück

LGEllei

Kommentar von Daniii241 ,

ok danke :)

Kommentar von FGO65 ,

Er wird nicht kommen

Kommentar von Daniii241 ,

wieso sollte er nicht kommen?

Antwort
von Otilie1, 47

am besten du ladest ihn einfach zu euich nach hause ein und sagst dann deinen eltern: so, das ist mein freund

Kommentar von Daniii241 ,

ja ok könnte ich machen danke

Kommentar von FGO65 ,

Er wird aber absagen

Kommentar von Otilie1 ,

warum sollte er -vielleicht weil er garnicht der isr den er vorgibt zu sein ???

Kommentar von FGO65 ,

Sie ist 15, er ist 20 und beide haben sich noch nie persönlich gesehen.

Alleine von Beziehung zu sprechen, ist quatsch. Wahrscheinlich sucht er nur einen netten online-Zeitvertreib

Kommentar von Daniii241 ,

@FGO65 Entschuldung aber sie kennen ihn nicht so wie ich lassen sie es einfach ja

Antwort
von FGO65, 46

Hast Du deinen Freund schon mal persönlich getroffen?

Kommentar von Daniii241 ,

nein leider nicht er wohnt in Österreich und ich in Deutschland da geht das leider etwas schwierig :/

Kommentar von FGO65 ,

Ihr seid also zusammen ohne euch einmal persönlich gesehen zu haben ???

Was für ein Kindergarten hier !!!

Kommentar von Daniii241 ,

es ist eine Fernbeziehung und das ist kein Kindergarten es geht halt schwer ihn zu treffen

Kommentar von blackforestlady ,

@Dani..Du bist so naiv, Männer in dem Alter haben Bedürfnisse und die holt er sich woanders. Fernbeziehung in dem Alter, sorry dass ist ein Witz.

Kommentar von Daniii241 ,

ich bin nicht naiv, ich vertrau ihm nur aber es ist eure Meinung

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten