Frage von xmxly, 44

Wie säe ich einen Stechapfel aus?

Ich möchte einen Stechapfel aussäen und weiß nicht wie und wann.

Antwort
von herja, 31

Solche Fragen beantwortet Google in 3 Sekunden!

http://www.saatgut-vielfalt.de/product.php?products_id=911133

Antwort
von Rockuser, 31

Bringe die Saat 2-3 cm tief in den Boden. Allerdings kann es bis zu 10 Jahre dauern, bis die Samen keimen.

Kommentar von herja ,

Klar, wenn man alles Falsch macht bei der Aussaat, dann keimt die Saat gar nicht!

Kommentar von Hooks ,

Ich hatte einen in einer gemischten Tüte aus dem Supermarkt drin, der ging im selben Jahr noch auf. Ich weiß aber nicht mehr, ob das Blumenwiese oder was japanisches war.

Kommentar von Rockuser ,

Wir haben den Müll im Boden im Garten. Da sind mit Sicherheit 10 Jahre keine neuen Samen dazugekommen und die kamen über Jahre wider, obwol dir die Jungpflanzen sofort ausgerissen haben.

Zudem ist das Zeug für nichts gut, außer eventuell für medizinische Zwecke.

Kommentar von anitari ,

Stechapfel (Datura) wächst in Europa an fast  jedem Straße- und Feldrand. Das dauert keine 10 Jahre.

Kommentar von Rockuser ,

@ antitari

Lies mal noch mal genau, was Ich dazu geschrieben habe. Ich habe auch einen Gärtner gefragt, der sagte mir, das die Samen bis zu 10 Jahre im Boden seien können, bevor sie aufgehen.

Antwort
von Hooks, 25

Du weißt aber, daß der giftig ist, ja?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community