Wie Router mit anderem Router verbinden (Telekom -> DD-WRT)?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

um den Filter des TP nutzen zu können, mußt du diesen als Router nutzen, ist als AP/Switch sonst nicht möglich

dazu am WAN-Port eine Static-IP einstellen, z.B: 192.168.2.2 (aus dem Bereich des Speedport) LAN sollte ja 192.168.1.xxx  sein, das wars auch schon wieder

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von pwiepengel
03.11.2015, 15:31

Danke für die Antwort. Würde es gern ausprobieren, allerdings hab ich den TP-Link mit DD-WRT so, wie in dieser (https://blog.tim-bormann.de/dd-wrt-wlan-verstaerker-reichweite-erhoehen.html) Anleitung eingerichtet und habe keine Zugriff mehr auf den TP-Link selbst, weil dieser so eingerichtet ist, dass ich jetzt irgendwie nur noch das Internet von dem anderen Router bekomme, wenn ich mich mit dem TP-Link verbinde.


Also: TP-Link bekommt Internet vom Telekom Router, jedoch komme ich nicht mehr ins DD-WRT-Interface.


Wie komme ich da nun wieder hinein? 


Danke im Voraus. 

0

Was möchtest Du wissen?