Wie richtig folgende Formel umstellen?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

zuerst minus I1, damit der "überflüssige" Summand verschwindet, dann durch I2, um auf 1 * H zu kommen. I2 ist dann natürlich auf der linken Seite der Hauptnenner (also darauf achten durch beide Summanden links zu teilen...)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

hier mal üben?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es gibt hier keine Regeln, es sind ganz gewöhnliche gauss'sche Umformungen.

Erst ziehst du I1 auf die andere Seite, dann teilst du durch I2.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kann es sein, dass Deine Formel eher:

A × 2 = (l1 + l2) × H

lautet? Kommt mir wahrscheinlicher vor, auch wenn ich den Zusammenhang nicht kenne. Das "×" soll doch ein Mal sein, oder?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Da muss keine besondere Regel beachtet werden. 

2A = l1 + l2 * H

2A-l1=l2*H

(2A-l1)/l2=H

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Auf beiden Seiten der Gleichung:
-I1 und dann durch I2 teilen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

: I2 und - I1

H = 2A/I2 - I1

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Rhenane
16.10.2016, 17:59

zuerst durch I2, dann steht rechts I1/I2, also muß im 2. Schritt -I1/I2 gerechnet werden...

0