Frage von LoobTime, 25

Wie richte ich über einen Asus RT-N12 ein Netzwerk ein das die Mac- Adressen der einzelnen, im Netzwerk eingeloggten Geräte verschleiert?

Hallo, Ich muss über einen Asus RT-N12 ein Netzwerk einrichten, das die Mac- Adressen der einzelnen, im Netzwerk eingeloggten Geräte verschleiert. Oder muss ich per Windows durchschleifen und dann in den Asus rein? Vielen Dank schon mal!

Antwort
von Tilo2300, 10

Ich kenne das konkrete Gerät zwar nicht, typischerweise gibt es aber eine Einstellung die da z. B. heißt "verbundene Geräte dürfen untereinander kommunizieren" oder "Client Isolation" oder "Client Separation" oder ähnlich.

Mit dieser Einstellung werden die Geräte ggf. voneinander isoliert, d.h. sie dürfen nicht untereinander kommunizieren, sondern nur "nach draußen". Damit geht quasi das Verbergen der MAC- und der IP-Adresse einher.

Klar ist allerdings: Ist diese Funktion aktiviert, so können die Geräte nicht mehr direkt miteinander kommunizieren.

Manche Router können auch ein sogenanntes "Gastnetz" aufbauen, an dem sich beispielsweise Besucher anmelden können, ohne daß sie in Kontakt mit den Geräten des Eigentümers bekommen können. Oft findet sich die Funktion
"verbundene Geräte dürfen untereinander kommunizieren" dann auch nur in den Einstellungen des Gastnetzes, da es für den Eigentümer des Netzwerkes kaum einen Sinn macht, seine eigenen Geräte voneinander abzuschotten. Und falls er doch ein "schwarzes Schaf" unter seinen Geräten hat, daß er isolieren will... verbindet er es halt mit dem Gastnetz.

Im Gastnetz macht die Funktion durchaus Sinn, wenn das Gastnetz z. B. in einem Café o.ä. für die Gäste betrieben wird. Hier ist die Hemmschwelle für böse Buben deutlich niedriger, andere Mitnutzer im Netzwerk anzugreifen, um beispielsweise Benutzerdaten auszuspähen. Dem kann der Betreiber insofern einen Riegel vorschieben, indem er wie oben genannt die Kommunikation der Gastnetz-Nutzer untereinander verbietet.

Schau mal ins Handbuch (www.9cookies.com/assets/files/manuals/de/devices/Asus_RTN12_D1_Manual.pdf) auf Seite 32.

Wenn du noch detailliertere Infos zum eigentlichen Sinn und Zweck der Aktion des Verschleierns der MAC-Adresse hast... könnte man dir ggf. noch detaillierter antworten.

Antwort
von ToxicWaste, 12

Wem gegenüber willst du denn was verschleiern?

Es gibt die Möglichkeit, nur bestimmten MAC-Adressen Zgang zu gewähren, aber verschleiern habe ich noch nie gehört.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten