Frage von Drool, 24

Wie reinige/desinfiziere ich eine Wand gründlich?

Ich renoviere gerade den Dachboden unseres Bauernhofes. Dort oben wurde vor grob 50 Jahren ein Raum bereits abgedämmt und zu einem Malerattelier umgebaut. Dieser Raum wurde dann die letzten ca 40 Jahre nur zum Aufbawahren von allem Möglichen Dingen genutzt. Wirklich darin war niemand auser um etwas hineinzustellen. Der Raum ist jetzt leer und ich habe an der Holzdecke ecklige Aböagerungen gefunden die ich abschleife. jetzt habe ich Angst dass an den Steinwänden auch allerhand Viren und Pilze ihr Unwesen treiben. Wie werde ich die los? Reicht es einmal mit Chlorix oder vergleichbarem scharfen reiniger drüber zu gehen oder muss ich auf teure Flächendesinfektionsmittel zurückgreifen?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von pharao1961, 14

Hochprozentiger Alkohol (Spiritus, Bio-Ethanol) oder du wählst die bequemere Art und suchst dir jemand der einen Ozongenerator mal für eine Stunde reinstellt. Sowas haben meist Firmen die Brandsanierung oder ähnliches machen. Der nimmt auch Gerüche aus dem Raum und zwar alle Arten.

Kommentar von pharao1961 ,

Vielen Dank!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community