Frage von Ingeborganni, 15

Wie reinige ich meine Küchenmöbel, Lack-Hochglanz?

Meine neue Küche hat hochglänzende Oberflächen, die weder mit scharfen Reinigungsmitteln, noch mit Microfasertüchern gereinigt werden dürfen. Wie bekomme ich Fettspritzer weg, die leider schon eingetrocknet sind. Bitte Hilfe!

Antwort
von CharaKardia, 15

Glasreiniger, Spüli, Geschirrhandtuch und Zewa, damit bekommt man alles sauber. Bei Mikrofaser wirds auf Dauer matt.

Kommentar von Ingeborganni ,

An Glasreiniger habe ich noch nicht gedacht. Danke!

Kommentar von Gestiefelte ,

wäre ich vorsichtig. Steht da was dazu in dem Infoblatt?

Bei Mikrofaser gibt es böse Kratzer!

Antwort
von Gestiefelte, 6

Ich bin totaler Fan von Jemako. Da gibt es zwar Tücher, die man auf keinen Fall auf den Fronten deiner Küche anwenden darf, das wird einem aber auch klar gesagt.

Ich habe ein Stück Gallseife von Jemako, das ist ein super Fettlöser.

Am besten wäre, du suchst dir eine Beraterin in deiner Nähe und befragst sie dazu. Die kommen auch zu einem nach Hause. Verkauft wird wie bei Tupper oder man bestellt online.

So ein Abend, an dem gezeigt und verkauft wird mit mehreren Interessenten ist imemr ganz lehrreich.

Antwort
von lieblingsmam, 14

Nimm Spüli, warmes Wasser und ein weiches Tuch.

Kommentar von Ingeborganni ,

Hab ich schon, nützt leider nichts. die Flecken lösen sich nicht.

Kommentar von lieblingsmam ,

Ein bisschen reiben mußt Du schon, wenn das Fett eingetrocknet ist.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten