Wie reinige ich einen angebrannten Topf?

... komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Ich wüsste es, aber als Mann darf ich die Frage nicht beantworten ... :/

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von rotreginak02
21.04.2016, 18:26

sehr gut  ;-)   danke dafür!

0

Hi, Geschirrspültaps und Wasser rein - über Nacht stehen lassen - und die Reste - sollten noch welche da sein - lassen sich - nach dem sich das Meiste bereits gelöst hat - dann leicht entfernen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

1. backofenspray oder 2. Geschirspültapps

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

wasser drin erhitzen, backpulver rein. über nacht stehen lassen. 

oder ein spülmaschinentab benutzen. 

wenns noch nicht richtig abgeht mit einem ceranfeldschaber ran. 

dann nochmal backpulver, bzw, spülitab, wiederholen.

dann kann man alles einfach mit einem schwamm reinigen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Einweichen lassen mit Spülmittel. Hatte ich damals gemacht, gibt vielleicht bessere Lösungen d:

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mit Backpulver... auf die Kruste streuen und dann heißes Wasser drauf. Nach einer Einwirkzeit sollte es sich lösen lassen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Den Boden des Topfes mit Salz bedecken. Nen Schuß Spüli dazu. Bissle Wasser dazu rein und aufkochen lassen. Danach scheuern. Topf ist wie neu.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du das Angebrannte mit Spülmittel überhaupt nicht weg bekommst, dann würde ich dir empfehlen, es mit Backofenreiniger zu versuchen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung