Frage von xxblackstarxx4, 8

Wie reduziert man effektiv seinen Schlaf?

Ich schlafe jeden Tag um 3 Uhr Nachts ein und stehe um 13 Uhr auf. Ich würde gerne meinen Schlafrhytmus wieder normalisieren, weiß aber nicht so richtig wie. Klar würde jetzt jeder sagen "geh früher schlafen" oder "stell dir nen Wecker und steh früher auf".

Das Problem beim früher aufstehen ist, dass einem ja mehrere Stunden Schlaf fehlen und man dann den ganzen Tag müde ist. Ich habe es schon oft ausprobiert und jedesmal bin ich dann wieder um ca. 17 Uhr für 2 Stunden eingeschlafen. Da bringt mir das Frühaufstehen auch nichts.

Habt ihr irgendwelche anderen Methoden? Wäre sehr dankbar :)

Antwort
von ghasib, 8

Bei mir ist das ähnlich. Ich schlafe irgendwann vorm Fernseher ein und bin um 3 hellwach. Ich wische dann Staub und mach andere Dinge die leise sind denn um 8 Uhr bin ich dann so müd, dass ich bis halb 12 schlafe. Danach mache ich den Rest Hausarbeit. Ich habe zwar Schlaftabletten rezeptfrei aus der Apotheke Hoggar N aber da nehm ich höchstens 3 im Monat denn die machen abhängig. Lösung leider nicht in Sicht

Antwort
von noname68, 6

suche dir eine arbeit am tage, bei der du um 8 uhr auf der matte stehen musst.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten