wie rechnet mann jetzt 5 geteilt durch 0?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Gar nicht, weil's nicht definiert ist.

Es ist auch nicht "unendlich", weder "theoretisch" noch sonstwie, sondern schlicht nicht definiert.

5:0 würde heißen: "Welche Zahl mit 0 multipliziert ergibt 5?" - aber irgendwas mal 0 ergibt immer 0, niemals 5. Darum hat 5:0 schlicht kein Ergebnis.

Auch "unendlich" mal 0 ergibt nicht 5 sondern Garnichts, weil's nicht definiert ist (es ist ein sog 'unbestimmter Ausdruck'). 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Theoretisch ist 5:0 = Unendlich. wenn 5:2 = 2,5 ist dann geht die 2 2,5 mal in die 5 rein, aber die 0 geht Unendlich viele male in die 5 rein, deshalb ist das Ergebnis Unendlich. Aber eigentlich macht man das nicht, deshalb ergibt 5:0 normalerweise = Fehler.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von hatsvolldrauf
09.11.2015, 16:37

Nicht unendlich. 5:0 ergibt einfach die Menge aller Zahlen (welche unendlich ist und auch unendlich umfasst)

0

Hey, das geht nicht. Kannst gerne mit dem Taschenrechner probieren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das kann noch nichtmal frau, wie soll mann das können?!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

mit der h-methode und der grenzwertbestimmung limes...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von alberto36
09.11.2015, 15:15

was ist eine h methode

0

Garnicht, durch 0 kann man nicht teile

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung