Wie rechnet man mehrere brüche?

... komplette Frage anzeigen

12 Antworten

Brüche mit gleichem Nenner addiert und subtrahiert man, indem man die Zähler addiert bzw. subtrahiert.

Für deinen Term kannst du also einfach die ersten beiden Zähler addieren und von der Summe den dritten Zähler subtrahieren.

Ergibt 0. ^^

Ich hoffe, ich konnte dir helfen; wenn du noch Fragen hast, kommentiere einfach.

LG Willibergi

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hi,

erstmal ist es wichtig, dass alle Brüche den gleichen Nenner haben. In deinem Fall ist das so, alle Brüche haben die 9 als Nenner. Wäre das nicht der Fall, müsstest du einen gemeinsamen Nenner finden.

z.B.: 2/3+5/6 -> 4/6+5/6=9/6

Wie gesagt, in der o.g. Aufgabe brauchst du das nicht mehr machen. Wichtig ist, dass du nur die Zähler addierst oder subtrahierst, der Nenner bleibt immer gleich. 

18/9+9/9-27/9 = (18+9-27)/9 = 0/9 = 0

Hier habe ich es dir mal ganz kleinschrittig vorgerechnet, damit du die einzelnen Schritte nachvollziehen kannst.

Lg Lfy

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich würde denken so:

18/9 + 9/9=  27/9
27/9 - 27/9= 0/9

Ich kannst nicht versichern aber so würde ich es spontan machen. Aber das es keine Erklärung bei Google gibt glaube ich dir nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du kannst die Brüche entweder in einer Therme berechnen oder die Brüche in natürliche Zahlen umwandeln und sie dananch normal berechen.

Ganz einfach :-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Naja du hast ja
18 9tel
PLUS
9tel also 1 ganzes,
MINUS
27 9tel

Der Zähler ist ober dem Buchstrich, der Nenner unter den Bruchstrich.
Du musst zuerst alle Brüche auf einen Gemeinsamen Nenner bringen, aber da dies eh schon erledigt ist, kannst du ganz einfach die Zähler zusammen rechnen.

18+9+-27 = 0
0 9tel also 0/9 kommt raus :)

Lg,

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Einfach die Zähler miteinander addieren :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Beim addieren und subtrahieren ist es wichtig, dass unten das gleiche steht, das ist in deinem Fall zum Glück so. Dann kannst du das obere einfach normal als 18+9-27 rechnen.

Würde unten etwas unterschiedliches stehen müsstest du erweitern oder kürzen.

Gruß Ben

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

18/9 + 9/9 - 27/9 = (18+9-27)/9 = (27-27)/9 = 0/9 = 0

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du addierst nur die Zähler, nicht die Nenner!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

18 + 9 - 27 =

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von hany100
20.08.2016, 12:53

und dan wenn dort wo minus ist dan mal gerech et wird? ist es einfach ×27?

0

Also du rechnest die Brüche so wie du es in der Schule gelernt hast. Erstmal addierst du nur die ersten 2 Brüche zusammen.

18/9 + 9/9

Da die Brüche den gleichen Nenner haben kannst du jetzt die Zähler addieren: 18 + 9 = 27

Also der Zähler ist 27 und der gemeinsame Nenner 9 = 27/9

Jetzt nimmst du den dritten Bruch zusammen:

18/9 + 9/9 - 27/9

27/9 - 27/9

Da die Brüche den gleichen Nenner haben kannst du jetzt die Zähler subtrahieren: 27 - 27 = 0

Also der Zähler ist 0 und der gemeinsame Nenner 9 = 0/9 = 0

So kannst du auch alle anderen Brüche zusammenrechnen, da ist es egal ob es 5, 17 oder 372 sind.

Zb. 3/4 + 5/4 + 6/4 + 21/4 - 8/4 = 27/4

8/4 + 6/4 + 21/4 - 8/4 = 27/4

14/4 + 21/4 - 8/4 = 27/4

35/4 - 8/4 = 27/4

Wenn du noch Fragen hast, kannst du mich gerne anschreiben.

LG Fionata

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

0.000000

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?