Frage von Aldona55, 36

wie rechnet man lineare Gleichungen mit 2 variablen?

Schreibe morgen ein Mathe Klausur über lineare Gleichungen mit 2 variablen und brauche dringend helfe! wir hatten seit 3 Wochen kein Mathe weil unsere Mathe Lehrerin Krank war.

Ich hab es total vergessen wie es geht und brauche dringend eine Erklärung wie ich schritt für schritt es ausrechnen kann ( die Aufgabe lösen kann )

Als beispiel nehme ich mal:

1) 6x+12y= 30 2) 3x+3y= 9

Bitte erklärt mir es wie ich das machen kann in schrittweise und unsere Mathe Lehrerin ist total schlecht beim erklären! und falls ihr auch seiten mit gute Übungsaufgaben habt, wäre ich auch froh. Halt alles was mir helfen kann.

Antwort
von DeMonty, 17

Eine lineare Gleichundg bildest mit y = mx + b ab.
Wobei bei dir m und b konkrete Zahlen haben. Löse nun einfach die Gleichung nach y auf... also y = ....
Wenn du beide Gleichungen nach y aufgelöst hast, setze sie gleich. Was bedeutet das?
Z.B
y = 3x + 4 und
y = 6x - 7
Daraus wird (gleichsetzen):
3x + 4 = 6x -7
Jetzt nach x auflösen. Das x danach in eine Gleichung einsetzen, um das y auszurechnen. Wann hast du nun gemacht?
Du hast 2 lineare Gleichungen gleichgesetzt und den Schnittpunkt dieser Gleichungen ausgerechnet S(×/y).

Kommentar von DeMonty ,

Leider hast du keine konkrete Frage gestellt, was du mir diesen 2 Gleichungen eigentlich machen sollst...

Expertenantwort
von Ellejolka, Community-Experte für Mathe, 13

hier gucken

Antwort
von Andyplayer1, 20

Steht dazu in der 8 Klasse nicht eine Erklärung im Buch? Ich hatte da eine sehr gute in der 8.
Wenn du überhaupt in der 8 Klasse bist.

Kommentar von Aldona55 ,

Wir haben keine Bücher

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community