Frage von MyTimeYourDeath, 58

Wie Rechnet man diese Aufgabe(eigentlich sehr einfache Zinsrechnung)?

Ich verstehe die Aufgabe b nicht kann sie vielleicht jemand für mich lösen und erklären? Danke im Voraus.

http://puu.sh/r7AEk/366cc42b79.png

Expertenantwort
von Volens, Community-Experte für Mathematik, 7

Da man die Zinsen für die Bank nicht ausrechnen muss, (das wäre dann exponential,) reicht es, mit der Kip-Regel zu arbeiten. Beim Autohändler sind die Zinsen anscheinend schon inklusive.

z = K * i * p / 100        z = Zinsen  K = Kapital   i = Zeit in Jahren  p = %-Satz

i = 1 bei jährlich         i = m/12 bei monatlich          i = t/360 bei täglich

Da man nie weiß, was mit einer Vorarbeit des Antwortenden so passiert, wäre es ganz gut, du würdest erst einen Lösungsvorschlag machen.

Kommentar von MyTimeYourDeath ,

Ich verstehe die Aufgabe b nicht mal richtig und habe es mit der kn = ko*q^n formel probiert, aber da kam nur müll raus. Ich hab ja auch das Ergebnis vor mir... Es soll 20400euro rauskommen, nur verstehe ich keineswegs wie die darauf kommen

Kommentar von Volens ,

Also die exponentielle Wachstumsformel brauchst du gar nicht. Ich schrieb es ja schon. Hier wird ja nicht gefragt, was sie für den Kredit nachher bezahlöen muss, sondern nur, wieviel sie von der Bank noch braucht.
Vielleicht sehe ich irgendeinen Betrag nicht, aber meine Lösung ist geringfügig anders als 20400.

Mein Gedankengang:
Das Auto kostet 32.000 €
Wenn ich 3 % abziehe, bezahle ich noch 97 %.
Das sind 31.040 €.
Da 11.000 € Eigenkapital vorliegen, rechne ich:

31.040 - 11.000 = 20.040 €

Das wäre der Betrag, der von der Bank finanziert werden sollte.

Kommentar von Volens ,

Es fällt auf, dass die Ziffern jedoch die gleichen sind.
Haben wir in deinem Ergebnis einen Zahlendreher?
Ich könnte mich auch verrechnet haben, glaube aber nicht so recht daran.

Antwort
von Buh13246, 9

Und b) sie müsste 32000€ bezahlen, wenn sie aber bar bezahlt kriegt sie 3% geschenkt also zahlt sie noch 97%

Kommentar von MyTimeYourDeath ,

ja klar, das ist aber nicht gefragt, es ist gefragt wie viel sie an die bank anlegen muss, um eben diese 97%  zu erhalten

Kommentar von Buh13246 ,

Ja musste nur aus Bahn raus also du rechtes erstmal 1% aus (32000/100 = 320) und jetzt rechnest du mal 97 (320×97 = 31040). Das ist der den sie bar zahlen muss. Sie hat schon 11000 also braucht sie noch (31040 - 11000 = 20040 ) 20040€ von der Bank

Antwort
von Buh13246, 14

A) Also sie zahlt 11000 sowie so und muss dann noch 36*649€ bezahlen . Macht also 11000+36*649 = 11000 + 23264 (oder ähnlich rechne mit Taschenrechner nach) macht 24264 €

Kommentar von sheesh1337 ,

11000 + 23264 sind also 24264€ ?

Kommentar von MyTimeYourDeath ,

die a hab ich schon, aber trotzdem danke :)

Die b ist mein problem :O

Kommentar von Buh13246 ,

ups 34264

Kommentar von Buh13246 ,

vertippt

Kommentar von Buh13246 ,

vertippt

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten