wie rechnet man die quadratgleichung x^2=1 aus?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Einfach eine Äquivalenz Umformung durchführen. Das Gegenteil von quadrieren, ist die Wurzel ziehen. Sprich auf beiden seiten die Wurzel ziehen. Aus x^2 wird x und aus 1 wird die Wurzel aus 1. Also steht da: x=√1. Die Wurzel aus 1 ist 1

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

x ^ 2 = x * x

x * x = 1

1 * 1 = 1

x = 1

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

x=1 oder x=-1; denn quadriert man 1 ergibts 1 und quadriert man -1 ergibts 1



Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von hannah1804
10.12.2015, 17:46

Wie ist das mit 0

0
Kommentar von hannah1804
10.12.2015, 17:47

Gleich oder?

0

das ergebnis ist x=1 oder x=-1, weil wurzel 1=1 ist und wurzel x^2=x


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung