Frage von teuta4, 39

Wie rechnet man die prozentuale erhöhung aus?

Weiß jemand wie man die prozentuale erhöhung ausrechnet?also ich mach gerade Mathe Hausaufgaben und bei dieser Aufgabe komme ich nich weiter: Ein Fahrrad kostet nach einer Preiserhöhung um 15% jetzt 289,80€.wie viel kostete es vorher?

Wäre nett wenn mir das jemand erklären könnte:)

LG Teuta

Antwort
von problemminer, 17

moin, 

Kn=K*q^n

also stell dir vor deine zahl z.B. "714€" ist 100%, dann schreibt man in der formel für 100% die 1(q). 10% wäre 1,1. 13,564 wäre demnach 1,13564 usw. bei einstelligen zahlen z.B. 1 wäre das prozentual 1,01 für die formel.

Kn ist die summe die wir errechenen wollen. K ist das, worauf wir die prozente zuzählen. Also z.B.

Kn=714*1,12

Kn=799,68

Erklärung ganz einfach 1,12 steht für 12%. Die 799,68 ist das ergebnis wenn man 12% auf 714€ packt.

Wenn du mit 200% rechnen willst nimm statt "1"=100, "2"=200  also 212%=2,12

wenn du noch fragen hast einfach schreiben ich hab ahnung :)

Antwort
von Jewi14, 21

Den Fehler machen so viele Leute und rechnen einfach durch 100 (also von Hundert, dabei gibt es noch auf und in Hundert).

Erkläre es mal einfach. Das Fahrrad kostet nun 289,80 Euro und darin sind bereits 15% Preiserhöhung. Gesucht wird also der ursprüngliche Preis und der war 100% und der neue durch die 15% sind somit 115%. Du musst also rechnen: 289,90 *15/115 = 37,81. 289,9-37,81 = 252,09 Euro war der ursprüngliche Preis

Mach die Gegenprobe: 252,09 *15% = 37,81 Euro (+252,09 = 289,80)

PS: Welcher Händler ein Fahrrad mit der krummen Summe von 252,09 Euro anbietet, ist mir ein Rätsel. Aber das ist dann der Unterschied zwischen Theorie und Praxis.

Kommentar von problemminer ,

du hast dich um 35Cent verrechnet, aber in welcher klasse bist du?

Kommentar von Rhenane ,

Wieso 35 Cent (oder wurde es nochmal korrigiert)?

@Jewi14: Deine Preis ist so krumm, weil Du in Deiner Rechnung auf den neuen Preis nochmal 10 Cent aufgeschlagen hast.

Kommentar von problemminer ,

252,09*1,15 = 289,9035    hast recht habe mich verrechnet aber trotzdem ist sein ergebnis um 0,1035Cent falsch

Kommentar von Jewi14 ,

Mein Recherweg ist absolut richtig. Ich habe bloß vertippt beim rechnen und das nicht kontrolliert. Dummer Fehler 

Statt 289,8 nahm ich 289.9. 

Daher der Zehner zuviel 

Antwort
von slutangel22, 23

Okay, starten wir mal leichter. Nehmen wir mal an, das Fahrrad kostet heute 220 Euro und es gibt eine Preiserhöhung von 15%. Wieviel kostet das Teil dann?

Kommentar von problemminer ,

253, übrigens schlechte antwort auf seine frage

Kommentar von slutangel22 ,

<3

Kommentar von problemminer ,

sry bin nicht schwul

Kommentar von slutangel22 ,

Noch nicht. <3

Kommentar von problemminer ,

nie aber wenn ich mit dir gaylord schreibe vllt schon xD

Antwort
von problemminer, 13

zu deiner aufgabe:

Kn=K*q(^n)

K=Kn/q

Also K=289,8 geteilt durch 1,15

K=252

1.15 steht für den zuwachs aber ich denke das hast du in meinem anderen kommentar gelesen

also deine lösung für die Hausaufgaben lautet 252

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten