Frage von Pandaofdeath, 16

Wie rechnet man den Scheitelpunkt bei y=4^2 aus, kann mir bitte jemand helfen?

Antwort
von Kinnay79, 12

Zeichne doch mal die Funktion. Dann wirst du ziemlich schnell feststellen, dass sie keinen hat;) Für jeden Wert X, nimmt die Funktion den Wert 16 an. Also handelt es sich um eine waagerechte Gerade, die um 16LE nach oben verschoben ist. 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community