Frage von Lolipop6, 43

Wie rechnet man das hier aus (hilfe)?

Hallo... wie rechnet man die aufgabe (-4)×5 3/8 aus

Antwort
von Keksesser300, 23

5 3/8   sind 43/8 

Das musst du in eine dezimalzahl umrechnen(43÷8) und dann rechnest du das ×  -4

Hilfe: das ergebnis hat - als vorzeichen

Kommentar von Wechselfreund ,

Das musst du in eine dezimalzahl umrechnen(43÷8)

Warum? -4 ·43/8 = - 172/8 oder 86/4 (ganz ohne TR)

Antwort
von Max7898, 32

Welches Rechenzeichen steht den zwischen der 5 und der 3?

Kommentar von Lolipop6 ,

Ich meinte ,,fünf dreiachtel" es ist ein gemischter bruch

Kommentar von Max7898 ,

Dann kannste einfach die 4 auf den gleichen Nenner bringen wie die 3/8, sprich -4= -32/8. Dann können wir die 5*3/8 noch umformen in 43/8, so erhalten wir dann -32/8 * 43/8. Und ich denke mit dem Anstatz kannst du dann weiter rechnen

Kommentar von Lolipop6 ,

Danke:)

Kommentar von Rhenane ,

Beim Multiplizieren "Zahl * Bruch" muss die Zahl nicht auf den gleichen Nenner gebracht werden. Zahl mal Zähler reicht, Nenner bleibt...

Kommentar von Lolipop6 ,

Okayy

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten