Frage von dennisdennis777, 47

Wie rechnet man das folgende?

15u^7×2v^12×18u^3

5v^10×9u^8 Am besten mit ausführlichem rechenweg und Ergebnis. Danke

Expertenantwort
von Volens, Community-Experte für Mathematik, 6

Das Ergebnis kannst du haben: 12u²v²

Rechnen solltest du erst mal selber, sonst lernst du ja nichts. Und in der nächsten Arbeit musst du's können. Wenn du nicht dahin kommst, kannst du ja nochmal um Hilfe schreien (Kommentar!).

Denk daran, Zahlen und u und v für sich behandeln.
Das 1. Potenzgesetz heißt:    a^b * a^c = a^(b+c)

Viel Glück!

Antwort
von PeterKremsner, 35

Was willst du berechnen Nullstellen, Extremwerte, Wendepunkte???

Kommentar von dennisdennis777 ,

zwischen den ist ein bruchstrich. ich soll es vereinfachen

Antwort
von Plokapier, 8

15u^7×2v^12×18u^3 / 5v^10×9u^8 also. gut

im Zähler kommt zunächst 2mal die Variable u vor, das kann man vereinfachen:

270u^10 x 2v^12 / 5v^10 x 9u^8

Sowohl im Nenner als auch im Zähler kommen jeweils u und v vor, also kann man weiter vereinfachen. 

270u^2 x 2v^2 / 5 x 9  -->  270u^2 x 2v^2 / 45

im Nenner sind also alle Variablen verschwunden. Nun lässt sich weiter vereinfachen.

6u^2 x (12v^2 / 45 ) wäre dann mein Lösungsvorschlag.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten